Fulda

Konzert der Landespreisträger Jugend musiziert Hessen

Bildquelle Merz Fotografie Bildquelle Merz Fotografie
Kultur
date_range Samstag, 14.05.22
location_on Fürstensaal im Stadtschloss Fulda
schedule 17:00 Uhr
euro frei

Beschreibung:

Im historischen Ambiente des Fürstensaals im Stadtschloss Fulda erklingen musikalische Beiträge von ausgewählten Preisträger*innen des diesjährigen Landeswettbewerbs Jugend musiziert. Teilnehmer*innen aus ganz Hessen gestalten in den Kategorien Streicher Solo, Akkordeon, Klavier und ein Blasinstrument, Alte Musik, Harfen-Ensemble sowie Vokal-Ensemble ein abwechslungsreiches Programm und präsentieren Ausschnitte aus ihren Wettbewerbsbeiträgen. Nachdem die Preisträgerkonzerte pandemiebedingt in den letzten zwei Jahren nicht stattfinden konnten, freut sich der Landesmusikrat Hessen, interessiertes Publikum im Stadtschloss Fulda begrüßen zu dürfen. Das Konzert findet ohne Pause statt, der Eintritt ist frei.

Der dreistufige Wettbewerb „Jugend musiziert“ – Region, Länder-, Bundesebene – steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Träger des Landeswettbewerbs Hessen ist der Landesmusikrat Hessen e. V. mit der Landesausschussvorsitzenden Natalya Oldenburg aus Fulda. Finanziert wird der Wettbewerb vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, von der Sparkassen-Finanzgruppe und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.

zusätzliche Informationen:

location_on Fulda
smartphone  06642-9113-20