HANAU

Hanauer Sportvereine gedenken 19. Februar 2020

Foto: privat


Freitag, 05.02.2021

Den 1. Gedenktag zum Anschlag vom 19. Februar 2020 in Hanau nehmen führende Sportvereine der Stadt zum Anlass, ihre Wertevorstellung für den Sport in Hanau einer breiten Stadtgesellschaft ins Bewusstsein zu bringen. Mit dem für diesen Termin gemeinsam entwickelten Motto „Sport verein(t) Hanau“ wollen die Hanauer Sportler ein dauerhaftes Statement setzen gegen Ausgrenzung, Hass und Intoleranz. Gerade Sportler und Sportvereine sind ein wichtiger Eckpfeiler bei der Integration aller Bürger in die Stadtgesellschaft und Vorbilder für ein friedvolles und von gegenseitigem Respekt geprägtes Zusammenleben.

Das Motto „Sport verein(t) Hanau“ soll die Offenheit der Sportvereine und ihrer Sportler für die Vielfalt, die in unsere Gesellschaft vorhanden ist, zum Ausdruck bringen. Im Sport zählt einzig der sportliche Wettstreit und nicht die Religion, Hautfarbe oder Herkunft. Dafür engagieren sich tagtäglich viele Trainer und Übungsleiter in den Vereinen und vermitteln vor allem auch jungen Menschen die Grundlagen für ein faires, gleichberechtigtes Miteinander.

Begleitet wird die Vorstellung dieses Mottos von Plakaten in den Hanauer Sporthallen, Brü-ckenbannern und T-Shirts. Weitere Maßnahmen werden durch die beteiligten Vereine vor-bereitet und veröffentlicht. Zurzeit sind unter dem Motto engagiert: die Turngemeinde 1837 Hanau a.V., 1. Hanauer Tennis- und Hockeyclub e.V., die Turnerschaft 1860 e.V. Großau-heim, der Turnverein Kesselstadt 1860 e.V., der Turnverein 1888 e.V. Mittelbuchen, der Turn- und Sportverein 1860 Hanau e.V., die White Wings Hanau, die HSG Hanau, der 1. Hanauer Fußball-Club 1893 e.V., der Hanauer Roll- und Eissportclub 1924 e.V., und der Box-GYM Kesselstadt e.V.. (pm)+++

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 2451011
    Inzidenz: 65 Vortag: 2.447.068
    Hessen 188921
    Inzidenz: 65 Vortag: 188.623
    Frankfurt 26344
    Inzidenz: 75 Vortag: 26.318
    Main-Kinzig-Kreis 14884
    Inzidenz: 85 Vortag: 14.848
    Vogelsbergkreis 2579
    Inzidenz: 56 Vortag: 2.570
    Landkreis Fulda 8118
    Inzidenz: 58 Vortag: 8.113
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]