SCHLÜCHTERN

Brücke bei Mader und Vey: Bürgerbewegung Bergwinkel begrüßt die Entscheidung

Foto: privat


Freitag, 26.02.2021

Die Bürgerbewegung Bergwinkel begrüßt die Entscheidung des Magistrates, nunmehr endlich mit dem Bau der Brücke bei Mader und Vey zu beginnen.

„Dies war eine alte Forderung der Bürgerbewegung Bergwinkel,“ so deren Fraktionsvorsitzender Hans Konrad Neuroth.

Nachdem ohne Not und auf geheimnisvolle Art und Weise die Brücke abgerissen worden ist, hatten sich die Mitglieder der Bürgerbewegung Bergwinkel als erste Gruppierung aus dem Stadtparlament mit den betroffenen Anwohner in Verbindung gesetzt.

Die Anwohner hatten spontan erklärt, dass der Wiederaufbau der Brücke sehr gewünscht werde. Nachdem man seitens der Bürgerbewegung Bergwinkel dann eine Bürgerbefragung per Fragebogen durchgeführt hatte, wurde diese Tendenz bestätigt.

Nahezu fast alle Befragten in dem betroffenen Bereich wünschten den Wiederaufbau. Dieses Ergebnis war dann auch Anlass für die Bürgerbewegung im Stadtparlament verschiedene Initiativen zu starten. (pm) +++

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 3217710
    Inzidenz: 161 Vortag: 3.188.192
    Hessen 249343
    Inzidenz: 162 Vortag: 246.957
    Frankfurt 33615
    Inzidenz: 169 Vortag: 33.322
    Main-Kinzig-Kreis 19607
    Inzidenz: 162 Vortag: 19.440
    Vogelsbergkreis 3545
    Inzidenz: 174 Vortag: 3.511
    Landkreis Fulda 11483
    Inzidenz: 260 Vortag: 11.362
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]