HANAU

White Wings: Beflügelt durch die Playoffs…wir haben einen Plan!

Archivfoto: Markus Rosemann


Donnerstag, 22.04.2021

Nach dem sensationellen, aber auch verdienten Einzug in die zweite Gruppenphase der Playoffs steht nun der Spielplan, jedoch nicht alle Teams fest.

Am kommenden Samstag, 24.04.2021 um 19 Uhr, treffen die Ebbecke White Wings erneut auf die VfL SparkassenStars Bochum. Und erneut geht es zum Erstplatzierten der ersten Gruppenphase in die Rundsporthalle nach Bochum. Am darauffolgenden Mittwoch, den 28.04.2021 tritt man um 20 Uhr beim Gastgeber, den WWU Baskets Münster an. Münster hat sich in der ersten Gruppenphase als Tabellenführer der Gruppe 2 souverän mit drei Siegen aus drei Spielen qualifiziert. Abschließend geht es am 01.05.2021 um 19 Uhr zuhause gegen den noch zu ermittelnden Gegner aus dem Trio BBC Coburg, FC Bayern Basketball 2 und TKS 49ers aus Stahnsdorf. Hier fällt die Entscheidung am Freitag, 23.04.2021.

Die zwei bestplatzierten Teams aus dieser zweiten Gruppenphase ziehen dann ins Halbfinale ein, welches die beiden sportlichen Aufsteiger in die ProA ermittelt.

Geschäftsführer Sebastian Lübeck: “Wir freuen uns auf die zweite Runde und wollen Bochum zeigen, dass die erste klare Niederlage ein Ausrutscher war. Die Jungs sind hoch motiviert und freuen sich auf drei weitere Playoff-Spiele. Wir genießen trotz aller Umstände diese Playoffs, da das Saisonziel bereits mehr als erfüllt ist und alles weitere einen Bonus für uns darstellt. Das soll aber nicht heißen, dass wir nur dabei sein wollen. Wir spielen selbstverständlich, um zu gewinnen. Was am Ende dabei heraus kommt, wird man sehen.“ (pm)+++

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 3520329
    Inzidenz: 118 Vortag: 3.507.673
    Hessen 272962
    Inzidenz: 121 Vortag: 271.849
    Frankfurt 36807
    Inzidenz: 133 Vortag: 36.506
    Main-Kinzig-Kreis 21255
    Inzidenz: 117 Vortag: 21.159
    Vogelsbergkreis 3852
    Inzidenz: 85 Vortag: 3.834
    Landkreis Fulda 12626
    Inzidenz: 163 Vortag: 12.570
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]