GELNHAUSEN

Kreistagssitzung in Meerholz: Neuer Kreisausschuss gewählt

Der Kreisausschuss in seiner neuen Besetzung - Foto: Kreispressestelle


Samstag, 12.06.2021
von MORITZ PAPPERT

Die zweite Kreistagssitzung der neuen Wahlperiode stand ganz im Zeichen von Wahlen. Neben den ehrenamtlichen Kreisbeigeordneten wurden auch Vertreter für verschiedene Institutionen und Verbände in der Sport- und Kulturhalle in Meerholz gewählt.

Der neue Kreisausschuss besteht aus:

SPD

Dr. Hans Katzer, Günther Kauder, Iris Schröder, Bettina Müller

CDU

Hugo Klein, Maja Weise-Georg, Uwe Häuser, Christian Litzinger

Grüne

Monika Kühn-Busonville, Angelika Gunkel

AfD

Johannes Sperzel

FDP

Dr. Ralf-Rainer Piesold

Die Kreistagssitzung am Freitag
Die Kreistagssitzung am Freitag - Fotos: Moritz Pappert
Landrat Thorsten Stolz
Landrat Thorsten Stolz

Neben den Wahlen wurde auch über einige wenige Punkte abgestimmt. Unter anderem über die Teilnahme am Landesprogramm "Freiwilliges Soziales Schuljahr in Hessen". "Hierbei geht es darum, junge Menschen an Schulen zu begeistern, sich ehrenamtlich zu engagieren", sagt Landrat Thorsten Stolz. Das Programm richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren. Dabei sollen sich die Beteiligten mindestens zwei Stunden pro Woche, also 80 Stunden pro Schuljahr nach ihrer Schulzeit, in der Freizeit engagieren. 

An der Teilnahme an dem Landesprogramm wurde mehrheitlich zugestimmt. Bisher haben sich schon vier teilnehmende Schulen im Main-Kinzig-Kreis gefunden. 

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 3722327
    Inzidenz: 9 Vortag: 3.721.981
    Erstimpfungen: 50,6%
    Vollständig Geimpfte : 30,4%
    Hessen 290208
    Inzidenz: 10 Vortag: 290.174
    Erstimpfungen: 50,1%
    Vollständig Geimpfte : 28,2%
    Frankfurt 39223
    Inzidenz: 18 Vortag: 39.178
    Main-Kinzig-Kreis 22484
    Inzidenz: 9 Vortag: 22.478
    Vogelsbergkreis 4052
    Inzidenz: 0 Vortag: 4.052
    Landkreis Fulda 13286
    Inzidenz: 6 Vortag: 13.286
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]