Samstag, 16. und Sonntag 17. Oktober 2021

Herbstmarkt in Wächtersbach wieder auf dem Messegelände

Foto: privat


Freitag, 08.10.2021

WÄCHTERSBACH - Es ist wieder Herbstmarktzeit in Wächtersbach: Mit einem optimierten Konzept findet der Herbstmarkt erstmals über zwei Tage und mit musikalischem Unterhaltungsprogramm statt. Es gibt in diesem Jahr zwei Bereiche: Den Marktbereich und einen eigenen Food-Bereich mit Live-Bühne.

Los geht es am Samstag, den 16. Oktober mit dem allgemeinen Markttreiben von 12 bis 18 Uhr. Der Food-Bereich mit ausreichend Sitzgelegenheiten ist bis 22 Uhr geöffnet. Hier können die Besucher ab 19 Uhr Livemusik mit „Amberg meets friends“ genießen.

Am Sonntag, 17. Oktober geht es mit dem Markttreiben von 10 bis 17.30 Uhr weiter. Um 11 Uhr gibt es einen musikalischen Frühschoppen mit den „Kleinkarierten“ und ab 14 Uhr wird dann der Alleinunterhalter „Ulli Roth“ für musikalische Unterhaltung sorgen.

Am Eingang erwartet die Besucher zunächst unser Marktbereich mit einem umfangreichen Warenangebot, das fast keine Wünsche offen lässt. Es gibt Kleidung, Stoffe, Bürsten, Stahlwaren, sehr viel Handgemachtes (Schmuck, Kleidung, Mützen, Schals...), Süßwaren in verschiedenen Variationen, Brot, Bionudeln, Bioprodukte, Marmelade, Ziegenwurst, Honig, Herbstdekorationen und Kränze, Liköre, Räucherwerk, Spielwaren, Diverses aus Holz, Lavendelprodukte, Produkte rund um den Hund, Keramikreiben und vieles mehr. Auch einige Infostände zu verschiedenen Themen sind vertreten. Zusätzlich präsentiert Autohaus Nix, das uns in diesem Jahr auch bei der Ausrichtung des Herbstmarkts unterstützt, seine aktuellen Fahrzeugmodelle.

Zwischen Markt- und Food-Bereich wartet das beliebte Kinderkarussell schon auf die „kleinen“ Besucher. Sicher werden noch weitere Attraktionen hinzukommen. Lassen Sie sich überraschen.

Im Anschluss schließlich befindet sich der Food-Bereich. Hier kann nach Herzenslust geschlemmt werden. Es gibt verschiedene Sorten an Bratwürsten, Steaks, Suppe, Kaffee und Kuchen, Cocktails, Pizza, Burger, vegetarische Burger und Würstchen, Flammkuchen, Crêpes und vieles mehr. Zu den angegebenen Zeiten auch mit Live-Musik.

Die tagesaktuellen geltenden Hygieneregeln sind einzuhalten. Diese sind detailliert in Kürze auf der Homepage der Messe Wächtersbach www.messe-waechtersbach.de/herbstmarkt aufgeführt.

Die Organisation vor Ort liegt in den bewährten Händen von Marktmeister Hans-Jürgen Braunsdorff und Verena Kohler vom Verkehrs- und Gewerbeverein. Die Messe Wächtersbach GmbH und der Verkehrs- und Gewerbeverein freuen sich auf zahlreiche Besucher. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 6051560
    Inzidenz: 442,1 Vortag: 5.977.208
    Erstimpfungen: 71,6%
    Vollständig Geimpfte : 68,7%
    Hessen 422403
    Inzidenz: 270,7 Vortag: 419.559
    Erstimpfungen: 71,4%
    Vollständig Geimpfte : 67,8%
    Frankfurt 61509
    Inzidenz: 347,5 Vortag: 61.082
    Main-Kinzig-Kreis 32977
    Inzidenz: 301,9 Vortag: 32.727
    Vogelsbergkreis 5534
    Inzidenz: 177,2 Vortag: 5.507
    Landkreis Fulda 18965
    Inzidenz: 364,1 Vortag: 18.767