1.000 Euro Sachschaden

Zwei Firmengebäude Ziel von Einbrechern: Zeugen gesucht

Symbolbild Yowe


Donnerstag, 07.10.2021

WÄCHTERSBACH - Im Zeitraum von Dienstag, 17 Uhr bis Mittwoch, 5.40 Uhr, suchten Einbrecher gleich zwei Firmengebäude in der Struthstraße auf. Aus den beiden aneinandergrenzenden Gewerbeobjekten für Fenster- beziehungsweise Holzbau entwendeten die Diebe jeweils mehrere Elektro- und Akkugeräte. 

Teile davon wurden am Tatort zurückgelassen und waren vermutlich für den Abtransport vorgesehen. Bevor sie die Gerätschaften herausholten, schnitten die Unbekannten zunächst ein Loch in den Maschendrahtzaun, der das dortige Gelände nahe des Sportplatzes umgab. Anschließenden Zugang zum jeweiligen Inneren der Gebäude erlangten sie, indem sie bei der Fensterbaufirma eine Scheibe mit einem Stein einwarfen und bei dem Holzbau-Gewerbe ein Fenster aufhebelten.

 Es entstand Sachschaden von insgesamt etwa 1.000 Euro. Zeugen melden sich bitte bei der ermittelnden Kripo in Gelnhausen (06051 827-0). (pm)

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 4354158
    Inzidenz: 68,7 Vortag: 4.342.640
    Erstimpfungen: 68,7%
    Vollständig Geimpfte : 65,5%
    Hessen 341238
    Inzidenz: 54,0 Vortag: 340.592
    Erstimpfungen: 68,5%
    Vollständig Geimpfte : 64,7%
    Frankfurt 48208
    Inzidenz: 83,2 Vortag: 48.090
    Main-Kinzig-Kreis 26423
    Inzidenz: 79,2 Vortag: 26.342
    Vogelsbergkreis 4464
    Inzidenz: 43,6 Vortag: 4.457
    Landkreis Fulda 15555
    Inzidenz: 42,6 Vortag: 15.532
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]