Bürgermeisterwahl

Tobias Weisbecker (CDU) gewinnt mit 67,7 Prozent der Stimmen

Tobias Weisbecker (CDU) gewinnt mit 67,7 Prozent der Stimmen - Fotos: Tobias Rehbein


Montag, 11.10.2021

Tobias Weisbecker von den Christdemokraten hat sich am Sonntag bei der Stichwahl zur Bürgermeisterwahl in Bad Orb durchgesetzt.


Weißbecker erhielt 67,6 Prozent der Stimmen und setzte sich gegen Amtsinhaber Roland Weiß (unabhängig) durch. Die Wahlbeteiligung lag bei 42,98 Prozent.


Neben Weiß und Weißbecker waren vor gut zwei Wochen auch Ralf Meinerzag (Bündnis 90/Die Grünen) und Nicolai Rhein (parteilos) angetreten. Sie erreichten jeweils 17 beziehungsweise zwölf Prozent der Stimmen. Die Wahlbeteiligung lag bei knapp 65 Prozent.


Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 4354158
    Inzidenz: 68,7 Vortag: 4.342.640
    Erstimpfungen: 68,7%
    Vollständig Geimpfte : 65,5%
    Hessen 341238
    Inzidenz: 54,0 Vortag: 340.592
    Erstimpfungen: 68,5%
    Vollständig Geimpfte : 64,7%
    Frankfurt 48208
    Inzidenz: 83,2 Vortag: 48.090
    Main-Kinzig-Kreis 26423
    Inzidenz: 79,2 Vortag: 26.342
    Vogelsbergkreis 4464
    Inzidenz: 43,6 Vortag: 4.457
    Landkreis Fulda 15555
    Inzidenz: 42,6 Vortag: 15.532
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]