NFL sucht deutschen Football-Standort

Spielen Tom Brady und Co. schon bald in Frankfurt?

Foto: picture alliance / greatif | Florian Gaul">
Im "Deutsche-Bank-Park" könnten schon nächstes Jahr die Profis der NFL auflaufen - Foto: picture alliance / greatif | Florian Gaul


Dienstag, 12.10.2021
von FELIX HAGEMANN

FRANKFURT AM MAIN - Kommen die Football-Superstars der NFL schon nächstes Jahr nach Frankfurt? Die Chancen dafür sind seit Dienstag wieder ein großes Stück gewachsen. Denn die Mainmetropole hat es gemeinsam mit München und Düsseldorf auf eine Kandidaten-Shortlist der NFL geschafft.

Dies gab die amerikanische Profiliga am Dienstag bekannt. Die endgültige Entscheidung über den Austragungsort soll spätestens im Dezember fallen. Wann die Regular-Season-Partie stattfinden wird, ist auch noch nicht endgültig geklärt. Viel scheint derzeit für das Jahr 2022 zu sprechen, allerdings könnte es auch erst ein Jahr später so weit sein.  

Doch egal in welchem Jahr es nun losgeht, das erste Spiel soll nur den Auftakt bilden für eine intensive Zusammenarbeit. „Wir planen eine langfristige Partnerschaft“, sagte Brett Gosper, der NFL-Chef für Europa und das Vereinigte Königreich. Schon seit 2007 finden regelmäßig Spiele der NFL in London statt, zuletzt am vergangenen Wochenende. Mit Deutschland kommt nun ein weiterer europäischer Markt hinzu.  

Insgesamt hatten sich zwischen 13 und 16 deutsche Städte für die Austragung eines NFL-Spiels beworben. Davon blieben nun München, Düsseldorf und eben Frankfurt übrig. Der deutsche Markt ist für die US-Liga auch deshalb so interessant, weil die Fangemeinde in Deutschland stetig wächst. Die NFL geht von 19 Millionen deutschen Football-Fans aus.  

Frankfurt ist eine Football-Stadt

Frankfurt baut bei seiner Bewerbung auf die große Football-Tradition der Stadt. So waren in den 90e – und Anfang der 2000er die Frankfurt Galaxy eine der beliebtesten Mannschaften der damaligen NFL-Europe. Bei ihren Spielen im Waldstadion waren teilweise mehr Zuschauer zugegen als bei der sonst alles überstrahlenden Eintracht. Nach einer mehrjährigen Pause sind die Galaxy seit diesem Jahr in der neugegründeten ELF zurück und gewannen dort prompt den Titel. 



Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 4354158
    Inzidenz: 68,7 Vortag: 4.342.640
    Erstimpfungen: 68,7%
    Vollständig Geimpfte : 65,5%
    Hessen 341238
    Inzidenz: 54,0 Vortag: 340.592
    Erstimpfungen: 68,5%
    Vollständig Geimpfte : 64,7%
    Frankfurt 48208
    Inzidenz: 83,2 Vortag: 48.090
    Main-Kinzig-Kreis 26423
    Inzidenz: 79,2 Vortag: 26.342
    Vogelsbergkreis 4464
    Inzidenz: 43,6 Vortag: 4.457
    Landkreis Fulda 15555
    Inzidenz: 42,6 Vortag: 15.532
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]