BAD SODEN-SALMÜNSTER

Gartenhütten-Brand in Kerbersdorf

Dach von Gartenhütte fängt Feuer. - Fotos: Feuerwehr Bad Soden-Salmünster

19.08.2019
von: Joana Gibbe/PM

In Kerbersdorf kam es am Samstag, 17. August 2019 zu einem Brand einer Gartenhütte. Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde daraufhin um 14:40 Uhr alarmiert. Die Feuerwehren aus Kerbersdorf, Huttengrund und Bad Soden sowie der Rettungsdienst rückten aus. Bei der Erkundung durch die Einsatzkräfte aus Kerbersdorf wurde festgestellt, dass das Dach einer Gartenhütte Feuer gefangen hatte. Die Bewohner hatten mit einem Gartenschlauch erste erfolgreiche Löschversuche unternommen. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und nahm noch kleinere Nachlöscharbeiten vor.

Die Feuerwehren aus Huttengrund und Bad Soden konnten damit den Einsatz schnell beenden und wieder abrücken. Vor Ort im Einsatz war die Feuerwehr Kerbersdorf mit dem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) sowie der Stadtbrandinspektor Oliver Lüdde und 2. Stellvertreter Frank Widmayr mit dem Einsatzleitwagen (ELW 1). Vor Ort in Bereitschaft war kurzzeitig auch ein Rettungswagen. +++