Wer hat etwas beobachtet?

In Einfamilienhaus eingebrochen: Diebe erbeuten Schmuck und Geld

Einbrecher waren am Wochenende in Hanau-Mittelbuchen zugange. - Symbolbild: KN/Jonas Wenzel (Yowe)


Montag, 15.11.2021

HANAU - Einbrecher waren am Wochenende in Hanau-Mittelbuchen zugange: Zwischen Freitag, 14 Uhr, und Sonntag, 8.40 Uhr, hatten die Diebe in der Albert-Schweitzer-Straße die Terrassentür zu einem Einfamilienhaus aufgebrochen. Die Täter stahlen Geld und Schmuck.

Die Kriminalpolizei bittet Anwohner oder Passanten, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich unter der Rufnummer 06181/100-123 zu melden. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 6051560
    Inzidenz: 442,1 Vortag: 5.977.208
    Erstimpfungen: 71,6%
    Vollständig Geimpfte : 68,7%
    Hessen 422403
    Inzidenz: 270,7 Vortag: 419.559
    Erstimpfungen: 71,4%
    Vollständig Geimpfte : 67,8%
    Frankfurt 61509
    Inzidenz: 347,5 Vortag: 61.082
    Main-Kinzig-Kreis 32977
    Inzidenz: 301,9 Vortag: 32.727
    Vogelsbergkreis 5534
    Inzidenz: 177,2 Vortag: 5.507
    Landkreis Fulda 18965
    Inzidenz: 364,1 Vortag: 18.767