Prüfung gemeistert

Nach einem Jahr Arbeit: 13 neue C-Lizenz-Trainer im Kreis Schlüchtern

Nach etwa einem Jahr intensiver Vorbereitung war die Stunde der Prüfung gekommen. - Foto: privat


Dienstag, 14.12.2021

SCHLÜCHTERN - Nach etwa einem Jahr intensiver Vorbereitung war die Stunde der Prüfung gekommen. Über 120 Lerneinheiten inklusive Prüfung in Theorie und Praxis mussten beim Basiskurs Kindertraining und Jugendtraining absolviert werden. Wegen der Pandemie und den Hygienevorgaben wurde die Prüfung in zwei Gruppen (Online und Präsenz) aufgeteilt.

Es nahmen sieben Teilnehmer an der Online- und sechs Teilnehmer an der Präsenzprüfung teil. Zehn Tage vor der Prüfung bekamen die Teilnehmer ihr Thema direkt vom HFV per E-Mail mitgeteilt und mussten dementsprechend eine komplette Trainingseinheit in einem Grafikprogramm beim HFV einreichen. Zusätzlich mussten die Onlineteilnehmer ein 30-minütiges Video über den Hauptteil der Trainingseinheit mit einer Jugendmannschaft drehen und ebenfalls beim HFV einreichen.

Am Prüfungstag mussten die Onlineteilnehmer in einem 45-minütigen Vortrag ihre Trainingseinheit der Prüfungskommission vorstellen und es gab Fragen zu dem Video, das im Vorfeld beim HFV eingereicht wurde. Die Präsenzteilnehmer mussten in einem 20-minütigen Vortrag (Theorie) der Prüfungskommission ihre Trainingseinheit vorstellen und in der Praxis mit einer Jugendmannschaft den Hauptteil vorführen.

Dazu standen die F1- und C1-Jugendmannschaften der SG Freiensteinau zur Verfügung. Die Präsenzprüfung fand auf dem neuen Kunstrasen der SG Freiensteinau statt. Die Teilnehmer wurden von dem HFV Verbandssportlehrer Volker Schuster aus Fulda sehr gut vorbereitet. Organisiert wurde der Lehrgang vom Kreisjugendausschuss Schlüchtern.

Folgende Teilnehmer haben die Trainer-C-Lizenz erworben: Peter Schmidt, Marcel Zintel, Christian Hofmann, Andre Kalus, Sebastian Krieg, Johannes Graf, Johannes Noll, Mario Kaulich, Marco Puggioni, Daniel Gallus, Eric Raupach, Sebastian Hämel, Markus Crost und Daniel Krieg-Lieberich. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 31489484
    Inzidenz: 345,9 Vortag: 31.439.645
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2355666
    Inzidenz: 402,8 Vortag: 2.352.205
    Erstimpfungen: 78,3%
    Vollständig Geimpfte : 75,2%
    Frankfurt 287613
    Inzidenz: 332,3 Vortag: 287.276
    Main-Kinzig-Kreis 163725
    Inzidenz: 363,3 Vortag: 163.493
    Vogelsbergkreis 41366
    Inzidenz: 507,1 Vortag: 41.228
    Landkreis Fulda 107491
    Inzidenz: 490,5 Vortag: 107.287