HANAU

"Hanau feiert Europa": Besucherinnen und Besucher sind begeistert

Fotos: Hanau Marketing GmbH

03.09.2019
von: pm

„Ein toller Sommerabend. Die Stimmung war super und die Straßen voller Menschen!“ – so lauteten die Rückmeldungen die der Hanau Marketing Verein von den Hanauer Einzelhändlern, Warenhäusern und Gastronomen zum Aktionstag „Hanau feiert Europa“ in der Hanauer Innenstadt erhielt. Sommerliche Temperaturen, Live-Musik auf verschiedenen Bühnen, Stelzenläufer und FlamencotänzerInnen sowie ein Nachtmarkt sorgten für Urlaubsfeeling und gute Laune auf den gut gefüllten Plätzen und Straßen der Hanauer Innenstadt.

Die Rückmeldungen aus dem Einzelhandel waren jedoch uneinheitlich: „Je nach Geschäft variierten die Umsätze von ‚geht so‘ bis sehr gut“, berichtet Mehmet Kandemir, vom Vorstand des Hanau Marketing Vereins (HMV), der die lange Einkaufsnacht gemeinsam mit der Hanau Marketing GmbH der Stadt Hanau auf die Beine gestellt hat. Durchweg positiv sein jedoch die Rückmeldung der Gastronomen gewesen, so Kandemir. 

„Auch die  Besucherinnen und Besucher waren begeistert vom Programm und der guten Stimmung!“, berichtet Kandemir. Es habe sich wieder einmal bestätigt, dass es der richtige Weg sei, das Einkaufserlebnis als Event für die ganze Familie zu gestalten“, so das HMV-Vorstandsmitglied. Allerdings sei das Konzept der längeren Ladenöffnungszeiten für die Zukunft zu überdenken. „Leider waren rund 80 Prozent der Läden im Einzelhandel bereits um 20 Uhr geschlossen. Das ist für die Kundinnen und Kunden, die zum abendlichen Shoppen nach Hanau kommen natürlich enttäuschend“, berichtet er. „Wenn die Einzelhändler und Warenhäuser auch zukünftig so spärlich an den verkaufsoffenen Nächten teilnehmen, mache es keinen Sinn weiterhin lange Einkaufsnächte zu planen“, bedauert Kandemir. 

„Auch nach 20 Uhr waren noch viele Menschen in der Stadt, die Modenschau, Straßencafés oder das Livekonzert auf dem Marktplatz besuchte haben“, berichtet Kandemir. Es sei sehr schade, dass viele Händler dennoch ihre Türen früher geschlossen hätten. Das sieht auch Martin Bieberle, Geschäftsführer der Hanau Marketing GmbH, so: „Wir investieren gemeinsam mit dem HMV viel Zeit, Energie und Werbung in diese Aktionstage. Das lohnt sich allerdings nur, wenn der Handel die Konzepte auch mitträgt!“

Kandemir dankte der städtischen Hanau Marketing GmbH (HMG) für ihre Unterstützung bei der Organisation: „In der Stadt Hanau  haben wir einen Partner der um die Bedeutung von Einzelhandel in der Stadt weiß und ihn wirklich tatkräftig und verlässlich unterstützt“, so das HMV-Vorstandsmitglied. +++