Ehrung langjähriger Mitglieder

Jahresgeneralversammlung des SKV-Büdesheim

v.l.n.r.: Christian Handtke, Joachim Mierzwa, Evelyn Glaser und Dieter Brunkhardt blicken gerne auf die gesellschaftliche Zeit beim SKV zurück. - Foto: SKV Büdesheim


Freitag, 13.05.2022

SCHÖNECK - Jetzt fand die jährliche Jahresgeneralversammlung des SKV Büdesheim statt.
Lutz Edel eröffnete als 1. Vorsitzender die beschlussfähige Versammlung und blickte auf das vergangene Jahr zurück.

Nach gebührendem Gedenken an die verstorbenen Mitglieder wurde der Kassenbericht verlesen und die Revisorinnen beantragten die Entlastung des Vorstands. Von den Versammlungsteilnehmern wurde der Vorstand mit zwei Enthaltungen entlastet.

Jede Abteilung hatte den ein- oder anderen Erfolg zu berichten, auch wenn der Betrieb in 2022 nur eingeschränkt möglich war. Die Abteilung Badminton nahm an einer Punktrunde teil und prüft nun den Aufbau einer Jugendmannschaft mit 2 neugewonnenen Jugendtrainern. Training in Präsenz und im virtuellen Zoommeeting gab es bei der Abteilung Turnen. Im Turnen ist der SKV auch am 14. Mai der Ausrichter der Hessischen Meisterschaften der Gymnastik in der Erich Simdorn Halle.

Beim Karneval hatte das Training vergangenes Jahr voller Freude auf die Kampagne 2022 begonnen, musste aber leider abgesagt werden. Am 27. April 2022 hatte die Abteilung Karneval ihr 55-jähriges Jubiläum, das ausgiebig am 07.05.2022 gefeiert wurde. Dance and More, die Tanzabteilung des SKV trat erstmalig wieder beim Jubiläum des Karneval auf und schaut voller Vorfreude auf das Laternenfest. Letztes Jahr war ein Auftritt der Gruppen Minis und Fireflys beim Schönecker Seifenkistenrennen möglich geworden. Das Blasorchester Büdesheim ließ es sich im vergangenen Jahr nicht nehmen, für den traditionellen Weckruf am Tage des Laternenfestes zu sorgen, auch wenn dieses gar nicht stattfand. Ebenso spielten sie beim Jubiläum der Pizzeria da Franco.

Bei den Wahlen wurden einstimmig wiedergewählt: Lotti Dehler als 2. Vorsitzende, Verena Sandig als Schriftführerin, Anita Weith als Beisitzerin der Mitgliederverwaltung. Als neue Besetzung wurden einstimmig der Beisitzer Reinhard Knorr für die Immobilienbetreuung und der Archivar/Hallenwart Patrick Otto gewählt.

Von den 10 zu ehrenden Vereinsmitgliedern wurden an diesem Abend die folgenden anwesenden Mitglieder geehrt: Dieter Brunkhardt für 70 Jahre Vereinsmitgliedschaft und als aktiver Musiker im Blasorchester, Joachim Mierzwa für 60 Jahre, Evelyn Glaser für 40 Jahre und Christian Hantke für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft.

Als Weichenstellung für die Zukunft ist in der vereinseigenen Halle die Aufstockung des Kollegs geplant. Die Bauanträge sind bereits gestellt und das Genehmigungsverfahren läuft. Weiterhin werden dringend Trainer für das Kinderturnen sowie Interessierte für die Bauchtanzgruppe gesucht. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 26045528
    Inzidenz: 312,1 Vortag: 26.044.283
    Erstimpfungen: 77,6%
    Vollständig Geimpfte : 75,9%
    Hessen 1833059
    Inzidenz: 376,6 Vortag: 1.833.059
    Erstimpfungen: 77,6%
    Vollständig Geimpfte : 74,5%
    Frankfurt 232179
    Inzidenz: 304,3 Vortag: 232.179
    Main-Kinzig-Kreis 129651
    Inzidenz: 319,9 Vortag: 129.651
    Vogelsbergkreis 31249
    Inzidenz: 480,5 Vortag: 31.249
    Landkreis Fulda 84176
    Inzidenz: 361,4 Vortag: 84.176