Einsatz für die Feuerwehr

In Steinau: Gartenhüttenbrand greift auf Wohnhaus über

Einsatz für die Feuerwehr in der Nacht auf Montag in Steinau an der Straße. - Fotos: Jürgen Hildebrand


Montag, 16.05.2022

STEINAU AN DER STRASSE - Einsatz für die Feuerwehr in Steinau an der Straße: Eine Gartenhütte ist in der Nacht zum Montag in Brand geraten. Laut Polizei griff das Feuer auf ein Wohnhaus über. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig ins Freie retten.

Obwohl die Feuerwehr schnell vor Ort war und einen massiven Löschangriff startete, breiteten sich die Flammen zunächst auf das Obergeschoss und den Dachstuhl aus. Um das Feuer besser bekämpfen zu können, forderte die Feuerwehr eine zweite Drehleiter aus einem Nachbarort an. Ein Vollbrand des Dachstuhls und des Obergeschosses konnte zwar verhindert werden, jedoch ist das Haus aufgrund des Feuers und des Löschwassers zunächst unbewohnbar

Der Schaden wird auf mehr als 400.000 Euro geschätzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. (pm/sh)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 31599085
    Inzidenz: 313,6 Vortag: 31.489.484
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2367037
    Inzidenz: 373,2 Vortag: 2.355.666
    Erstimpfungen: 78,3%
    Vollständig Geimpfte : 75,2%
    Frankfurt 288456
    Inzidenz: 281,0 Vortag: 287.613
    Main-Kinzig-Kreis 165566
    Inzidenz: 420,9 Vortag: 164.581
    Vogelsbergkreis 41569
    Inzidenz: 529,8 Vortag: 41.419
    Landkreis Fulda 107978
    Inzidenz: 436,7 Vortag: 107.492