Der Lappen ist erst mal weg

Alkohol im Spiel: Opel-Fahrerin landet im Straßengraben

Im Kreuzungsbereich auf Höhe der Autobahnmeisterei kam sie aufgrund Alkoholeinflusses nach links von der Straße ab und landete im Graben. - Symbolbild: KN/Jonas Wenzel (Yowe)


Samstag, 21.05.2022

LANGENSELBOLD - In der Nacht zum Samstag, kurz nach Mitternacht, befuhr eine 68-jährige Opel-Fahrerin aus Kahl am Main die Landstraße 3445 aus Richtung Neuberg kommend in Richtung Langenselbold.

Im Kreuzungsbereich auf Höhe der Autobahnmeisterei kam sie aufgrund Alkoholeinflusses nach links von der Straße ab und landete im Graben. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro. Die Fahrzeugführerin und deren 57-jähriger Beifahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt.

Auf die Frau kommt nun ein Strafverfahren zu, eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 28392629
    Inzidenz: 696,5 Vortag: 28.293.960
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2052799
    Inzidenz: 821,5 Vortag: 2.043.931
    Erstimpfungen: 78,2%
    Vollständig Geimpfte : 75,2 %
    Frankfurt 255404
    Inzidenz: 717,8 Vortag: 254.705
    Main-Kinzig-Kreis 143758
    Inzidenz: 872,9 Vortag: 143.042
    Vogelsbergkreis 35736
    Inzidenz: 965,8 Vortag: 35.659
    Landkreis Fulda 93441
    Inzidenz: 977,9 Vortag: 93.120