"Heute schließt sich ein Kreis"

Boris Rhein (51, CDU) zum neuen Ministerpräsidenten gewählt

Boris Rhein und Volker Bouffier - Archivbild: ON


Mittwoch, 01.06.2022
von MORITZ PAPPERT

WIESBADEN - Es ist ein historischer Tag für Hessen: Nach zwölf Jahren scheidet Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) heute aus seinem Amt aus. Im Februar hatte der 70-Jährige angekündigt, dass er vorzeitig aufhören will. Am Dienstagmittag wählten die 137 hessischen Landtagsabgeordneten Boris Rhein (CDU) zum neuen Ministerpräsidenten. Rhein bekam 74 Stimmen. 69 waren nötig.

"Mit dem heutigen Tag schließt sich für mich ein Kreis", sagt Bouffier im Landtag. "Ich habe mein Amt immer so verstanden, dass ich ein Ministerpräsident für alle sein wollte. Erst kommen die Menschen, dann das Land, dann die Partei." "Es war mir eine große Ehre, ich danke ihnen", waren die letzten Worte von Volker Bouffier als Ministerpräsident.

Boris Rhein ist 51 Jahre alt, Jurist und kommt aus Frankfurt. Zuvor hatte er das Amt des Landtagspräsidenten inne.

Ihr wollt den historischen Tag mit allen Details und Fotos nachfühlen? Dann schaut doch mal bei unseren Kollegen von OSTHESSEN|NEWS vorbei. Dort findet Ihr einen ausführlichen Bericht. 

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 28394995
    Inzidenz: 650,7 Vortag: 28.392.629
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2052799
    Inzidenz: 775,2 Vortag: 2.052.799
    Erstimpfungen: 78,2%
    Vollständig Geimpfte : 75,2 %
    Frankfurt 255404
    Inzidenz: 688,4 Vortag: 255.404
    Main-Kinzig-Kreis 143758
    Inzidenz: 800,1 Vortag: 143.758
    Vogelsbergkreis 35736
    Inzidenz: 965,8 Vortag: 35.736
    Landkreis Fulda 93441
    Inzidenz: 757,8 Vortag: 93.441