B8 mehrere Stunden voll gesperrt

Schwerer Verkehrsunfall - mindestens vier Personen schwer verletzt

Schwerer Verkehrsunfall auf der B8 - Fotos: 5vision.media


Donnerstag, 16.06.2022

MAINTAL - Am Mittwochabend kam es gegen 23:00 Uhr infolge stockenden Verkehrs auf der B8 an einer Kontrollstelle der Polizei zu einem Unfall. 

Nach Zeugenaussagen sei die Fahrerin eines Kleinwagens ungebremst auf den sich vor der Polizeikontrolle stockenden Verkehr aufgefahren. Durch den Aufprall wurde ein VW Up über die Fahrbahn in die rechte Leitplanke geschleudert. Die Fahrerin sowie drei weitere Insassen eines Fahrzeuges wurden verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, nahm auslaufende Betriebsstoffe auf und stellte den Brandschutz sicher. Neben Kräften der Polizei und Feuerwehr waren auch mehrere Rettungswagen und ein Notarzt vor Ort. Die B8 aus Richtung Frankfurt kommend war für die Zeit der Bergungs- und Rettungsarbeiten ca. drei Stunden voll gesperrt. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 28293960
    Inzidenz: 682,7 Vortag: 28.180.861
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2043931
    Inzidenz: 805,6 Vortag: 2.033.119
    Erstimpfungen: 78,2%
    Vollständig Geimpfte : 75,2 %
    Frankfurt 254705
    Inzidenz: 762,6 Vortag: 252.146
    Main-Kinzig-Kreis 143042
    Inzidenz: 804,1 Vortag: 142.459
    Vogelsbergkreis 35659
    Inzidenz: 982,9 Vortag: 35.507
    Landkreis Fulda 93120
    Inzidenz: 992,3 Vortag: 92.756