2.000 Euro Sachschaden

Unbekannte brechen in Steinauer Freibad ein

Einbrecher sind in der Nacht zum Samstag in Steinau an der Straße in ein Freibad eingedrungen. - Symboldbild: Pixabay


Montag, 20.06.2022

STEINAU AN DER STRASSE - Einbrecher sind in der Nacht zum Samstag in der Straße "Am Steines" in Steinau an der Straße in ein Freibad eingedrungen.

Zwischen 21.30 und 5.30 Uhr brachen die Täter zwei Türen und ein Fenster zu den Räumlichkeiten im Kassenbereich, dem Bademeisterhäuschen und dem Kiosk auf. Zudem versuchten sie, zwei weitere Türen aufzuhebeln.

Schließlich nahmen die Diebe nach ersten Erkenntnissen einen einstelligen Münzgeldbetrag mit. Der Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06051/827-0 zu melden. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 28392629
    Inzidenz: 696,5 Vortag: 28.293.960
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2052799
    Inzidenz: 821,5 Vortag: 2.043.931
    Erstimpfungen: 78,2%
    Vollständig Geimpfte : 75,2 %
    Frankfurt 255404
    Inzidenz: 717,8 Vortag: 254.705
    Main-Kinzig-Kreis 143758
    Inzidenz: 872,9 Vortag: 143.042
    Vogelsbergkreis 35736
    Inzidenz: 965,8 Vortag: 35.659
    Landkreis Fulda 93441
    Inzidenz: 977,9 Vortag: 93.120