„Das ist euer Tag“

Sportlerehrung der Stadt Gelnhausen mit Rahmenprogramm

Der Turnverein Gelnhausen mit seinen Leichtathletinnen:en. - Fotos: Stadt Gelnhausen


Samstag, 23.07.2022

GELNHAUSEN - „Das ist euer Tag“, sagte Bürgermeister Daniel Glöckner zum Auftakt der Sportlerehrung der Stadt Gelnhausen für das Jahr 2021 in der Jahnhalle in Hailer. Es galt, die herausragenden Leistungen von Sportler:innen, die in Gelnhäuser Vereinen aktiv sind und 2021 bei Wettkämpfen erfolgreich waren, zu würdigen. 

So konnten 77 Sportler:innen und deren Trainer geehrt werden. Insgesamt wurden 157 Titel bei Hessischen, sechs Titel bei Süddeutschen, 25 Titel bei Deutschen Meisterschaften sowie zwei Titel bei Europameisterschaften und drei Weltmeistertitel errungen.

Aufgrund der Corona-Pandemie konnten im vergangenen Jahr weniger Wettkämpfe stattfinden und auch zur Feierstunde waren nicht alle zu Ehrenden erschienen.

Bürgermeister Daniel Chr. Glöckner würdigte in seiner Festrede die herausragenden Leistungen der Sportler:innen und sprach über das „Zugehörigkeitsgefühl zur großen Sportfamilie, die sich im fairen Wettbewerb misst.“ Sie seien großartige sportliche Botschafter der Stadt Gelnhausen und im selben Atemzug dankte er auch den Familien und Freunden der Athletinnen und Athleten, die diese hinter den Kulissen tatkräftig unterstützten.

„Sie sind nicht nur hervorragende Botschafter:innen Ihrer Stadt, sondern des gesamten Main-Kinzig-Kreises“, richtete auch Landrat Thorsten Stolz lobende Worte an die erfolgreichen Sportler:innen. „Engagement, Disziplin, Geduld, Leistungsfähigkeit und Leidenschaft“, nannte er als wichtige Voraussetzungen für Erfolg im Sport. In diesem Zusammenhang wies er auch darauf hin, dass in Gelnhausen nur Sportler:innen geehrt werden, die mindestens auf Landesebene erfolgreich sind. „Bewahren Sie sich Ihre Leidenschaft und holen Sie noch viele Titel nach Gelnhausen“, wünschte der Landrat zum Abschluss.

Bei der Übergabe der Auszeichnungen an die Sportler:innen assistierte dem Bürgermeister die Stadträtin Claudia Dorn. Für die Organisation der Sportlerehrung zeichnete das Team des Fachbereichs Kultourismus der Stadt Gelnhausen verantwortlich.

Im Rahmenprogramm begeisterte die Musikschule Main-Kinzig mit der jungen, stimmsicheren Sängerin Paula Back sowie Harry Wenz und Christoph Schneider an den Instrumenten mit einigen Musikstücken.

Eine Gruppe des TanzGarten Haitz in Kooperation mit dem TV Gelnhausen zeigte ebenso ihr Können wie die Tanzsportabteilung (TSA) Haitz. Die TSA-Tänzerinnen, die in der laufenden Saison bei Hessischen (Platz 3), Deutschen (Platz 2) und der Europa-Meisterschaft (Platz 4) vordere Plätze belegten, zeigten den Jugend-Marsch „Pearl Generation“. Für ihre bemerkenswerten Leistungen 2022 werden sie dann bei der Sportlehrung 2023 auf der Bühne stehen. 2021 gab es coronabedingt keine Meisterschaften in ihrer Disziplin. 

Ebenso temperamentvoll wirbelte Solistin Marleen Mühl von der TSA Haitz über die Bühne der Jahnhalle. Sie wurde in der aktuellen Saison Deutsche Meisterin und Hessenmeisterin, bei der Europa-Meisterschaft errang sie Platz 6.


Marleen Mühl von der TSA Haitz
Marleen Mühl von der TSA Haitz
Marleen Mühl von der TSA Haitz
Marleen Mühl von der TSA Haitz
Der SV Gelnhausen und seine Schwimmerinnen:n
Der SV Gelnhausen und seine Schwimmerinnen:n

Der 1. Gelnhäuser Taekwondo-Club
Der 1. Gelnhäuser Taekwondo-Club
v.l.n.r.: Der Schützenverein Barbarossa mit Nikolaus Stemper und Triathletin & Triathlet Susanne Richter & Marco Steigerwald.
v.l.n.r.: Der Schützenverein Barbarossa mit Nikolaus Stemper und Triathletin & Triathlet Susanne Richter & Marco Steigerwald.
TSA Haitz mit Ihrem Bühnenprogram
TSA Haitz mit Ihrem Bühnenprogram

Die geehrten Sportlerinnen und Sportler:


U20 der Volleyball-Gemeinschaft Grimmelshausen Gelnhausen: Malin Zahn, Carla Barth, Amelie Bechtold, Chiara Caselli, Marleen Pechtl, Paula Sommer, Marlen Eils, Helen Brades, Naomi Angerer, Trainer: Kerstin Völker-Zahn, Fabian Wiener.

Schwimmverein Gelnhausen:

Schwimmen: Antje Auhl, Steffen Auhl, Andreas Hinrich, Stephan Hecker, Alec Mangin, Arne Schubert, Lina Heeger, Ole Heeger, Moha Ascour, Bo Behnsen, David Behnsen, Loris Betz, Lucio Betz, Luise Mans, Lenja Hessberger, Alexander Kunert, Carl Monceyron, Catalina Bentjen, Emilio Beltran, Niklas Frach, Thomas Groß, Felix Gundlach, Dirk Janssen, Iris Teckentrup, Jonas Ott, Jolina Thiel, Luise Olischläger, Yannick Poth, Niklas Poth, Jana Schomann, Martin Ottmann, Milan Alt, Lilly Seiler, Matteo Thierfelder, Mia Mattausch, Trainer: Robin Rausche, Stefanie Anders

Wasserspringen: Eva Schübel, Aaron Brückner, Gideon Schultheis, Maxim Bollé, Lilly Bollé, Trainer: Kerstin Röder, Kimberley Röder, Dieter Dörr.

1. Gelnhäuser Taekwondo-Club: Noah Chan, Ann-Christin Dorow, Lara-Elaine Pauli, Alexander Müller, Sarah Spillmann, Melanie Deichmann, Tim Deichmann, Lea Deichmann, Trainer: Christoph Lehmann, Sebastian Lehmann, Hermann Kildau, Roland Schmidt, Leon Gradwohl, Ellen Gradwohl, Lena Spillmann.

Turnverein Gelnhausen:

Leichtathletik: Hanna Falkenberg, Lukas Boeddinghaus, Louisa Grauel, Jonas Harner, Lina Heinzmann, Melina Höfer, Juan Sebastian Kleta, Juliane Kratz, Martin Kratz, David Molenda, Cornelis Menecke, Nils Niederostheide, Robin Pfahls, Lars Richter, Valentin Schomburg, Leon Schramm, Leni Zeqiraj, Trainer: Lukas Boeddinghaus, Maximilian Dillemuth, Marcus Ehmer, Juliane Kratz, Martin Imhof, Willy Imhof, Dominic Johnson, Laura Klaus, Martin Kratz, Miriam Merx, Joshua Munier, Dieter Petscha, Lars Richter, Finja Richter, Leon Schramm, Thomas Schreiber, Tanja Schreiber-Ries, Johanns Wess, Nicole Wrobel, Helmut Zülch.

Triathlon: Marco Steigerwald, Susanne Richter.

Schützenverein Barbarossa: Nikolaus Stemper.      (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 31489484
    Inzidenz: 345,9 Vortag: 31.439.645
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2355666
    Inzidenz: 402,8 Vortag: 2.352.205
    Erstimpfungen: 78,3%
    Vollständig Geimpfte : 75,2%
    Frankfurt 287613
    Inzidenz: 332,3 Vortag: 287.276
    Main-Kinzig-Kreis 163725
    Inzidenz: 363,3 Vortag: 163.493
    Vogelsbergkreis 41366
    Inzidenz: 507,1 Vortag: 41.228
    Landkreis Fulda 107491
    Inzidenz: 490,5 Vortag: 107.287