Bad Soden glanzlos weiter

Hessenpokal: Sprudelkicker siegen 2:0 in Bad Orb

Marcel Trägler (links) musste mit der SG Bad Soden ein hartes Stück Arbeit verrichten, um den Außenseiter aus Bad Orb im Hessenpokal niederzuringen. - Foto: Bicen / GNZ


Sonntag, 31.07.2022

BAD SODEN - Der Favorit biss sich im Kurstadt-Derby viele Zähne aus, siegte schlussendlich aber verdient: 

Der Fußball-Verbandsligist SG Bad Soden hat die Erstrundenbegegnung im Hessenpokal beim Gruppenligaabsteiger FSV Bad Orb mit 2:0 (0:0) gewonnen und trifft in Runde zwei auf den Sieger der Partie zwischen den Sportfreunden Oberau und dem FC Erlensee.

„Ich bin schlussendlich mit dem Ergebnis zufrieden. Bad Orb ist phasenweise in der Defensive über sich hinausgewachsen, besonders der Torwart“, resümierte Soden-Trainer Anton Römmich. (rg/GNZ)

 Mehr dazu lest Ihr in der GNZ vom 1. August.

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 31489484
    Inzidenz: 345,9 Vortag: 31.439.645
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2355666
    Inzidenz: 402,8 Vortag: 2.352.205
    Erstimpfungen: 78,3%
    Vollständig Geimpfte : 75,2%
    Frankfurt 287613
    Inzidenz: 332,3 Vortag: 287.276
    Main-Kinzig-Kreis 163725
    Inzidenz: 363,3 Vortag: 163.493
    Vogelsbergkreis 41366
    Inzidenz: 507,1 Vortag: 41.228
    Landkreis Fulda 107491
    Inzidenz: 490,5 Vortag: 107.287