Vakanz geschlossen

Gregor Hartsuiker komplettiert KCA-Vorstands-Duo

Der KCA-Vorstand ist komplett: Beate Langhammer mit Gregor Hartsuiker. - Foto: KCA


Freitag, 05.08.2022

MAIN-KINZIG-KREIS - Seit 1. Juli ist Gregor Hartsuiker zweites Vorstandsmitglied des Kommunalen Centers für Arbeit (KCA) und schließt somit die bisherige Vakanz. Er ist an die Seite von Beate Langhammer getreten, die bereits seit dem 1. Oktober 2020 Vorstandsvorsitzende ist.

Der 33-Jährige war vor seinem Wechsel in den Main-Kinzig-Kreis in unterschiedlichen Funktionen bei der Bundesagentur für Arbeit tätig. Zuletzt leitete er den Bereich Markt und Integration sowie die Leistungsgewährung des Jobcenters Heidelberg. Davor wirkte er in der gemeinsamen Einrichtung des Rhein-Neckar-Kreises unter anderem als Teamleiter im Arbeitgeberservice sowie als Leiter des Büros der Geschäftsführung. Hartsuiker ist studierter Betriebswirt mit dem Schwerpunktfach Public Management.

„Wir freuen uns, mit Gregor Hartsuiker eine fachlich fundierte und menschlich überzeugende Persönlichkeit für diese verantwortungsvolle Position gefunden zu haben“, so Susanne Simmler, Verwaltungsratsvorsitzende des KCA. Beate Langhammer pflichtet bei: „Mein Vorstandskollege hat vom ersten Tag an hervorragend im Unternehmen Fuß gefasst, wir blicken voller Zuversicht in die Zukunft.“

Hartsuiker gibt als einen der wesentlichen Faktoren für den Wechsel an: „Mich reizt, dass der Main-Kinzig-Kreis die Aufgaben nach dem SGB II in kommunaler Eigenverantwortung als sogenannte Optionskommune wahrnimmt.“

Davon verspreche er sich große Handlungs- und Gestaltungsspielräume. „Die Arbeits- und Sozialpolitik in Deutschland durchläuft gegenwärtig einen gravierenden Wandel, der sich tiefgreifend auf die Strategie und Philosophie aller Jobcenter auswirken wird. Eine spannende Zeit, um jetzt Rahmenbedingungen, Prozesse und Instrumente so zu gestalten, dass sie den Betroffenen bestmöglich nutzen.“ (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 31489484
    Inzidenz: 317,8 Vortag: 31.489.484
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2355666
    Inzidenz: 374,6 Vortag: 2.355.666
    Erstimpfungen: 78,3%
    Vollständig Geimpfte : 75,2%
    Frankfurt 287613
    Inzidenz: 298,3 Vortag: 287.613
    Main-Kinzig-Kreis 164581
    Inzidenz: 377,5 Vortag: 163.725
    Vogelsbergkreis 41419
    Inzidenz: 519,4 Vortag: 42.418
    Landkreis Fulda 107492
    Inzidenz: 358,7 Vortag: 107.491