28 Mitarbeiter gekündigt

Erstes Opfer der steigenden Energiekosten: Firma Metec GmbH schließt Werk

Die Firma hat sich auf Oberflächenbeschichtung, wie die von Autofelgen, spezialisiert - Symbolbild Pixabay


Donnerstag, 08.09.2022
von MORITZ PAPPERT

SCHLÜCHTERN - Die steigenden Energiekosten haben ihr erstes Opfer gefordert: Die Firma Metec GmbH (ehemals Durovib) schließt ihr Werk im Schlüchterner Industriegebiet am Elmacker zum 1. April kommenden Jahres. Das berichtete Kinzigtal Nachrichten zuerst.

Wie Geschäftsführerin Claudia Brock gegenüber Kinzigtal Nachrichten berichtet, sind die steigenden Energiekosten für diesen Schritt hauptverantwortlich. „Das ist die einzige Möglichkeit, ein Insolvenzverfahren zu vermeiden. Wir mussten einfach die Reißleine ziehen."

Die Firma Metec GmbH benötige für den Bereich der Oberflächenbeschichtung jede Menge Energie. Die Werksschließung sei demnach der einzige Weg, eine Insolvenz zu vermeiden.

Wie der Hauptgeschäftsführer der Industrie und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Dr. Gunther Quidde, gegenüber der Zeitung berichtet, bilde das Aus des Schlüchterner Metec-Werkes das ihm erste bekannte Opfer der steigenden Energiekosten im Main-Kinzig-Kreis.

28 Mitarbeitern wurde gekündigt. Der Betrieb soll so lange weiterlaufen, wie die Verträge der Mitarbeiter noch laufen.

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 33386229
    Inzidenz: 497,0 Vortag: 33.216.006
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2522763
    Inzidenz: 610,1 Vortag: 2.516.387
    Erstimpfungen: 78,5%
    Vollständig Geimpfte : 75,4%
    Frankfurt 301321
    Inzidenz: 408,7 Vortag: 300.636
    Main-Kinzig-Kreis 176248
    Inzidenz: 623,0 Vortag: 175.793
    Vogelsbergkreis 44480
    Inzidenz: 770,3 Vortag: 44.403
    Landkreis Fulda 114973
    Inzidenz: 866,4 Vortag: 114.637