Außergewöhnliche Aktion

Wo 760.000 Liter Freibad-Wasser ins Hallenbad gepumpt werden

Insgesamt 760.000 Liter haben Einsatzkräfte der hiesigen Feuerwehr von einem Becken ins andere gepumpt. - Fotos: 5vision.media


Donnerstag, 22.09.2022

BRUCHKÖBEL - Wasser ist ein kostbares Gut. Und es wird immer knapper. Anlass für die Stadt Bruchköbel, zu handeln - und zwar mit einer durchaus außergewöhnlichen Aktion.

"Aus Energiegründen haben wir uns entschieden, das Wasser vom Freibad ins benachbarte Hallenbad zu pumpen, das Anfang Oktober öffnen wird", erklärt Daniel Weber, Betriebsleiter der Wirtschaftlichen Betriebe der Stadt. Wasser sei schließlich ein wertvoller Rohstoff, der recycelt werden könne.

760.000 Liter umgepumpt

Gesagt, getan: Insgesamt 760.000 Liter haben Einsatzkräfte der hiesigen Feuerwehr von einem Becken ins andere gepumpt. Angerückt waren die Floriansjünger mit mehreren Pumpen und hunderten Metern Schlauchleitung.

Fünf Stunden förderten die sogenannten KAtS-Pumpen, die ohnehin für eine bestimmte Laufzeit betrieben werden müssen, das Wasser ins Hallenbad, wo es nun recycelt und aufbereitet wird.  Weil das Becken im Hallenbad höher liegt als das Freibad, mussten die Gerätschaften dabei "Schwerstarbeit" verrichten.

Wie die Stadt Bruchköbel mitteilt, soll das übriggebliebene Wasser gefiltert und ebenfalls aufbereitet werden und zur Bewässerung der Rotbuche, "die ja das Bild der Liegewiese im Freibad maßgeblich prägt", sowie zum Wässern der Wiese des Schwimmbadgeländes verwendet werden. (sh)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 33386229
    Inzidenz: 374,0 Vortag: 33.386.229
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2522763
    Inzidenz: 447,4 Vortag: 2.522.763
    Erstimpfungen: 78,5%
    Vollständig Geimpfte : 75,4%
    Frankfurt 301321
    Inzidenz: 311,6 Vortag: 301.321
    Main-Kinzig-Kreis 176248
    Inzidenz: 433,8 Vortag: 176.248
    Vogelsbergkreis 44480
    Inzidenz: 586,7 Vortag: 44.480
    Landkreis Fulda 114973
    Inzidenz: 548,8 Vortag: 114.973