PKW landet im Bach

Unfallfahrerin verlässt im Schock die Unfallstelle und kehrt später zurück

Schwerer Unfall in Alzenau - Fotos: 5vision.media


Mittwoch, 28.09.2022

ALZENAU - Schwerer Verkehrsunfall nahe der hessisch-bayrischen Grenze: Auf der Staatsstraße 3202 zwischen Alzenau-Albstadt und Alzenau-Michelbach ereignete sich am Morgen ein schwerer Alleinunfall. 

Aus bislang ungeklärten Gründen kam die junge Fahrerin des PKW von der Fahrbahn ab, fuhr über ein angrenzendes Feld, durch eine Böschung hindurch und landete anschließend im "Albstadter Bach". Dort kam das Fahrzeug schwer beschädigt zum Liegen. Bayrische und hessische Kräfte wurden an die Einsatzstelle entsandt, wo sie kurz nach Eintreffen jedoch keine Person im Fahrzeug auffinden konnten. 

Die leicht verletzte Unfallfahrerin war vermutlich so stark unter Schock, dass sie zunächst die Unfallstelle verließ und erst später wieder zurückkam. Anschließend wurde sie vom Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus transportiert. Die Staatsstraße war im Rahmen der Rettungsmaßnahmen und Unfallaufnahme teilgesperrt. 

Im Bach wurde eine Ölsperre errichtet, um mögliche auslaufende Betriebsstoffe aufzufangen. Im Einsatz war die Feuerwehr der Stadt Alzenau, die Stadtteile Alzenau-Michelbach und Alzenau-Albstadt sowie hessische und bayrische Kräfte des Rettungsdienstes und die Polizei. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 36419717
    Inzidenz: 190,6 Vortag: 36.348.477
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2788357
    Inzidenz: 170,1 Vortag: 2.783.995
    Erstimpfungen: 78,4%
    Vollständig Geimpfte : 75,3%
    Frankfurt 321817
    Inzidenz: 116,2 Vortag: 321.549
    Main-Kinzig-Kreis 196083
    Inzidenz: 186,8 Vortag: 195.731
    Vogelsbergkreis 50361
    Inzidenz: 251,7 Vortag: 50.245
    Landkreis Fulda 127339
    Inzidenz: 170,4 Vortag: 127.137