Feuer drohte sich auszubreiten

UPDATE: Drei Wohnwagen auf Maintaler Camping-Platz ausgebrannt

Maintal: Wohnwagen brannten auf Camping-Platz. - Fotos: 5VISION.NEWS


Mittwoch, 04.01.2023

MAINTAL - Feuer auf einem Campingplatz in Maintal am Dienstagabend. Gegen 19:22 Uhr wurde ein Kleinfeuer über die Notrufnummer 112 bei der Leitstelle des Main-Kinzig-Kreis gemeldet. 

Als die Feuerwehr-Kräfte der Feuerwehr in Dörnigheim eintreffen, der Schock: Drei Wohnwagen brennen lichterloh. Die große Sorge: Das Feuer drohte auf weitere Wohnwagen überzugreifen.

Der Einsatzleiter fordert Unterstützung durch die Stadtteilwehr Bischofsheim an. Im Einsatzverlauf wurden drei Trupps zur Brandbekämpfung eingesetzt. Durch die schlechte Wasserversorgung vor Ort musste Löschwasser zum Einsatzort gebracht werden. 

Erleichterung um 21 Uhr: Alle Wohnwagen konnten gelöscht werden. Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 150.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die genaue Brandursache wird nun von der Kriminalpolizei Hanau untersucht. Hinweise werden unter der Rufnummer 06181/100-123 entgegengenommen. (red)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 37509539
    Inzidenz: 151,0 Vortag: 37.177.845
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2862523
    Inzidenz: 178,6 Vortag: 2.838.126
    Erstimpfungen: 78,7%
    Vollständig Geimpfte : 75,6%
    Frankfurt 328401
    Inzidenz: 126,7 Vortag: 325.952
    Main-Kinzig-Kreis 201639
    Inzidenz: 182,1 Vortag: 200.137
    Vogelsbergkreis 51778
    Inzidenz: 215,8 Vortag: 51.212
    Landkreis Fulda 130615
    Inzidenz: 226,3 Vortag: 129.663