Entscheidung bis Sommer

Architekt für Freigerichter Windpark gesucht

Der Projektbegleiter soll die Gemeinde Freigericht auf dem langen Weg zu einem Windpark im Neuseser Wald beraten – mit offenem Ausgang. - Symbolbild: Pixabay


Sonntag, 15.01.2023

FREIGERICHT - Vor fast einem halben Jahr haben die Freigerichter bei einem Bürgerentscheid mit knapper Mehrheit für die weitergehende Prüfung von Windenergieanlagen im Neuseser Wald gestimmt. Seitdem haben sich bei der Gemeinde, so berichtet es der neue Klimaschutzmanager Andreas Frank im Gespräch mit der GNZ, mehr als zehn Investoren gemeldet, um ihr Interesse an dem Projekt zu bekunden.

Alle paar Wochen erkundigen sich Windparkbetreiber im Rathaus nach dem aktuellen Stand, ohne dass die Verwaltung eine Akquise betrieben hat. Von der Goldgräberstimmung in der Branche wollen sich Bürgermeister Dr. Albrecht Eitz (SPD) und Frank aber nicht treiben lassen. Die Gemeinde hat als alleiniger Eigentümer der Windvorrangflächen in der Sölzert alle Trümpfe in der Hand und will diese gut überlegt ausspielen.

Und dies beginnt schon mit der Suche nach einem geeigneten und erfahrenen Projektbegleiter, der die Kommune nicht nur bei der Auswahl des möglichen Entwicklers und Betreibers des Windparks beraten, sondern auch auf dem langen Weg durch alle Prüfverfahren unterstützen soll. Mit großer Sorgfalt und entsprechender Zielfindung, wie es Eitz umschreibt, soll daher bis Mitte des laufenden Jahres eine Entscheidung über den externen Berater fallen. Drei Kandidaten, darunter ein klarer Favorit, sind derzeit in der engeren Wahl. (GNZ, ml)

Mehr in der GNZ vom Samstag, 14. Januar.

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 37509539
    Inzidenz: 151,0 Vortag: 37.177.845
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2862523
    Inzidenz: 178,6 Vortag: 2.838.126
    Erstimpfungen: 78,7%
    Vollständig Geimpfte : 75,6%
    Frankfurt 328401
    Inzidenz: 126,7 Vortag: 325.952
    Main-Kinzig-Kreis 201639
    Inzidenz: 182,1 Vortag: 200.137
    Vogelsbergkreis 51778
    Inzidenz: 215,8 Vortag: 51.212
    Landkreis Fulda 130615
    Inzidenz: 226,3 Vortag: 129.663