Sarah und Justus Mahn im Amt

Festgottesdienst zur Begrüßung von neuem Pfarrer-Ehepaar

Beim Empfang im Romanischen Haus (von links): Dr. Jörg Hartge (Kirchenvorstand Gelnhausen), Dekan Wilhelm Hammann, Pfarrer Justus Mahn, Pfarrerin Sarah Mahn, Pfarrer Rainer Schomburg und Karla Wecke (Kirchenvorstand Haitz-Gelnhausen). - Foto: Ardalan / GNZ


Dienstag, 24.01.2023

GELNHAUSEN - In einem feierlichen Festgottesdienst sind Sarah und Justus Mahn am Sonntag in ihr Amt als Pfarrerin und Pfarrer an der Marienkirchengemeinde Gelnhausen eingeführt worden.

Die Orgel hallte durch die Marienkirche, die Sänger der Kantorei huldigten Jesus Christus und das Flötenensemble stimmte mit himmlischen Tönen an. Glanzvoll stand der große Weihnachtsbaum neben dem Altar. Wie Pfarrer Rainer Schomburg zu Anfang des Gottesdienstes erklärte, dauert für die Kirche die Weihnachtszeit noch bis zum dritten Sonntag nach dem Epiphanias-Fest an.

Mit Pfarrerin Sarah Mahn und Pfarrer Justus Mahn wird nun die Pfarrstelle 2 der Evangelischen Kirchengemeinde Gelnhausen besetzt. (mya)

Dieser Artikel ist zuerst in der GNZ erschienen. Mehr dazu lest Ihr in der Ausgabe vom 24. Januar.

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 37509539
    Inzidenz: 151,0 Vortag: 37.177.845
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2862523
    Inzidenz: 178,6 Vortag: 2.838.126
    Erstimpfungen: 78,7%
    Vollständig Geimpfte : 75,6%
    Frankfurt 328401
    Inzidenz: 126,7 Vortag: 325.952
    Main-Kinzig-Kreis 201639
    Inzidenz: 182,1 Vortag: 200.137
    Vogelsbergkreis 51778
    Inzidenz: 215,8 Vortag: 51.212
    Landkreis Fulda 130615
    Inzidenz: 226,3 Vortag: 129.663