Einsatz für die Feuerwehr

Rodenbach: Arbeitsbühne in Schieflage geraten - Person in Absturzgefahr

Einsatz für die Feuerwehr am späten Mittwochmittag in der Rodenbacher Spessartstraße. - Fotos: Feuerwehr Rodenbach


Donnerstag, 16.05.2024

RODENBACH - Einsatz für die Feuerwehr am späten Mittwochmittag in der Rodenbacher Spessartstraße...

Bei Arbeiten an einer Fassade ist eine Arbeitsbühne durch einen technischen Defekt in Schieflage geraten und drohte, mitsamt dem sich im Korb befindlichen Arbeiter umzustürzen.

Die Arbeitsbühne wurde von der Feuerwehr mit Abstützmaterial unterbaut und gesichert. Im Anschluss wurde die Person über die Drehleiter aus dem in etwa sechs Meter Höhe befindlichen Korb gerettet und zur Kontrolle an den Rettungsdienst übergeben. Sie musste nicht ins Krankenhaus transportiert werden.

Da sich die Arbeitsbühne auch vom Eigentümer nicht wieder einfahren ließ, wurde sie weiterhin über Seile und Keile gesichert. Sie wurde an den Eigentümer mit der Maßgabe übergeben, sie fachgerecht abzubauen. Vorsorglich wurde der Straßenbereich vor dem Haus vom Bauhof abgesperrt. (red)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail: [email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail: [email protected]
    Kinzig.Termine