HANAU

1145 Jahre Betriebszugehörigkeit: St. Vinzenz-Krankenhaus ehrt treue Mitarbeiter

Das St. Vinzenz Krankenhaus in Hanau - Foto: Archiv

04.12.2019
von: Lena Eberhardt/PM

Es ist eine wichtige Tradition des St. Vinzenz-Krankenhauses Hanau, alle  Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die ein Dienstjubiläum zu feiern haben, zu einem festlichen Abendessen einzuladen. Am 03.12.2019 konnten 57 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Rahmen einer kleinen Feierstunde im St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau insgesamt 1145 Jahre Betriebszugehörigkeit feiern. 

Die höchste Zugehörigkeit hatten zwei Mitarbeiterinnen, die ihre 40-jährige Betriebszugehörigkeit verzeichnen konnten, sowie sogar eine Kollegin, die bereits 45 Jahre für unser St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau tätig ist. 

Die Krankenhausleitung dankt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre langjährige Treue. Die hohe Zahl der Betriebsjubilare zeigt, wie groß die Bindung der Mitarbeiter an das Haus ist.+++