FREIGERICHT

Rettungswagen in Verkehrsunfall verwickelt - Sanitäterin (33) verletzt

Symbolbild K.N-Redaktion

Sonntag, 09.02.2020

Wenn Rettungssanitäter selbst in Not geraten: In der Dr.-Schmitt-Straße kam es am Samstag, kurz vor 10 Uhr zu  einem Verkehrsunfall, an dem ein im Einsatz befindlicher Rettungswagen beteiligt war. 

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es in Höhe der Hausnummer 50 zu einem Zusammenstoß zwischen einem Caddy und dem Rettungswagen. Der 47-jährige Lenker des Caddy blieb hierbei unverletzt. Die 33-jährige Fahrerin des Krankenwagens wurde leicht verletzt und musste selbst mit einem solchen in ein umliegendes Krankenhaus transportiert werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. (le/pm)+++