REGION

Blitzer im Main-Kinzig-Kreis: Tempolimit-Kontrollen in der nächsten Woche

Runter vom Gas: Radarkontrollen im Main-Kinzig-Kreis. - Symbolbild: Pixabay.com

Sonntag, 15.03.2020

Die Beamten der Verkehrsdirektion kontrollieren in der nächsten Woche die Einhaltung der Tempolimits wieder an unterschiedlichen Gefahrenstrecken. Wir wünschen allen Verkehrsteilnehmern, dass sie ihr Ziel wohlbehalten erreichen. 

Geplant sind Messungen im Bereich folgender Örtlichkeiten:

16.03.2020: Gemarkung Langen, B 486 in Fahrtrichtung Mörfelden (Wild); Gemarkung  Dietzenbach, K 174 in Fahrtrichtung Rodgau (Wild); Gemarkung Bad Soden-Salmünster, L 3178 in Fahrtrichtung Mernes; Gemarkung Offenbach, B 459 in Fahrtrichtung Offenbach (Geschwindigkeitsmessanhänger); 

17.03.2020: Hanau, Ludwigstraße in Fahrtrichtung Mühlheim (Kindergarten);  Gemarkung Nidderau, L 3477 in Fahrtrichtung Ostheim (Unfall); Gemarkung Großauheim, L 3308 in Fahrtrichtung Hanau; Gemarkung Nidderau, B 45 in Fahrtrichtung Hanau (Geschwindigkeitsmessanhänger); 

18.03.2020: Gemarkung Seligenstadt, L 3121 in Fahrtrichtung Seligenstadt (Wild);  Gemarkung Nidderau, B 45 in Fahrtrichtung Hanau (Geschwindigkeitsmessanhänger); 

19.03.2020: Gemarkung Sinntal, L 3180 Lindenstraße in Fahrtrichtung Herolz;  Gemarkung Schlüchtern, L 3329 in Fahrtrichtung Schlüchtern (Unfall); Gemarkung Nidderau, B 45 in Fahrtrichtung Hanau (Geschwindigkeitsmessanhänger);

20.03.2020: Gemarkung Rodenbach, Adolf-Reichwein Straße in Fahrtrichtung  Freigericht; Gemarkung Nidderau, B 45 in Fahrtrichtung Hanau (Geschwindigkeitsmessanhänger); 

21.03 und 22.03.2020: Gemarkung Nidderau, B 45 in Fahrtrichtung Hanau (Geschwindigkeitsmessanhänger). (pm) +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]