BAD ORB

LKW-Unfall sorgt für Behinderungen auf der A 66 - Unfallstelle geräumt

Symbolbild: Jonas Wenzel (YOWE)

Montag, 11.05.2020
von HANS-HUBERTUS BRAUNE

Im Frühverkehr müssen sich die Autofahrer auf der A 66 zwischen Fulda und Frankfurt am Main auf aktuell cirka 30 Minuten Verzögerung einstellen. Grund war ein LKW-Unfall zwischen den Anschlussstellen Bad Orb/Wächtersbach und Gelnhausen-Ost.

Der Verkehr staut sich aktuell noch auf mehreren Kilometern Länge - die Unfallstelle wurde inzwischen aber geräumt. Ein Lastwagen war in die Leitplanke geraten. Sobald nähere Informationen vorliegen aktualisiert KINZIG.NEWS diese Meldung. +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]