MAINTAL

Wirtschaftspaten helfen auch in der Corona-Krise

Nächster Beratungstermin für Unternehmer*innen am 03. Juni 2020. - Symbolbild: Pixabay.com

Mittwoch, 20.05.2020

Auch in Zeiten der Corona-Krise wollen die Wirtschaftspaten Ratsuchende nicht alleine lassen. Die Wirtschaftspaten beraten Unternehmen kurzfristig und begleiten bei Bedarf auch längerfristig. Die Mitglieder des Vereins sind etwa 40 ehemalige Unternehmer*innen und Führungskräfte aus Industrie, Handel, Handwerk und der Dienstleistungsbrache und geben gern ihr Wissen weiter. 

Als zuverlässiger Beratungspartner bieten sie auch jetzt ihre Unterstützung zur Bewältigung der Krise an. Am Mittwoch, 03. Juni 2020, in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, finden die Einzelberatungstermine unter Beachtung der Hygienevorschriften im Gründerzentrum Maintal statt.

"Es ist großartig, dass die Wirtschaftspaten auch in der aktuellen schwierigen Situation mit Rat und Tat Unternehmern zur Seite stehen", so die Wirtschaftsförderin Anke Prätzas.

Um einen Beratungstermin zu vereinbaren, können sich Unternehmer*innen an Anke Prätzas per E-Mail an [email protected] oder telefonisch unter 06181 400-347 wenden. (pm) +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]