OFFENBACH

Dachstuhl gerät in Rodgau in Brand: Ursache unklar

Großeinsatz am Abend in Rodgau. - Foto: 5vision.media

Freitag, 26.06.2020
von mkr

In einem Wohnhaus in Rodgau in der Wilhelm-Leuschner-Straße (Kreis Offenbach) kam es am Donnerstagabend gegen 21 Uhr zu einem Dachstuhlbrand. Die Bewohner konnten in Sicherheit gebracht werden.

In einer Wohnung einer Doppelhaushälfte fing in einem Wohnzimmer Feuer. Der Brand griff anschließend auf einen Dachstuhl über. Das Feuer konnte von den Einsatzkräften unter Kontrolle gebracht werden. Eine Person wurde mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung in das Klinikum Offenbach gebracht.

Die genaue Brandursache ist noch unklar, die Schadenshöhe liegt zwischen 100.000 und 150.000 Euro. +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]