HANAU

Erster Müllsackautomat weit und breit am Hanauer Wertstoffhof in Betrieb

Am Parkplatz in der Boschstraße und an der Einfahrt zum städtischen Wertstoffhof: der neue Müllsackautomat - Foto: Stadt Hanau

Samstag, 27.06.2020

Zwischen Wertstoffhof Daimlerstraße und dem Hauptbahnhof vor dem Parkplatz in der Boschstraße befindet sich Hanaus erster Müllsackautomat - der erste dieser Art weit und breit. Äußerlich erweckt er eher den Eindruck eines Zigarettenautomaten, aber bei näherem Hinschauen erkennt man die Aufschrift "Restmüllsäcke Stadt Hanau" deutlich hervorblitzen

Was vorher als Tierfutterautomat eines Wildparks diente, steht heute als Müllsackspender den Bürgern der Stadt Hanau zur Verfügung. Ein 70 Liter Restmüllsack kostet am Automaten sieben Euro. Im Automat befinden sich um die 200 Säcke, die auch regelmäßig nachgefüllt werden.

"Bürgerinnen und Bürger sollen die Möglichkeit haben, zu jeder Zeit, gut erreichbar und auch außerhalb der Innenstadt einen Müllsack zu erwerben, weshalb sich der Standort neben dem Wertstoffhof optimal anbietet," so Leonie Marscheck, Abfallberaterin der Stadt Hanau. 

Zuständig für den Betrieb des Müllsackautomaten ist die Hanauer Parkhaus GmbH. Bei Störungen am Automaten ist die Telefonrufnummer 06181-926180 anrufen, die auch am Automaten gut zu erkennen ist. (pm) +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]