GELNHAUSEN

Feuerwehr rettet Gänsefamilie mit acht Küken auf der Westspange

Tierischer Einsatz für die Feuerwehr - Fotos: Feuerwehr Gelnhausen


Sonntag, 28.06.2020

Tierischer Einsatz für die Feuerwehr Gelnhausen: Alarmiert wurden die Einsatzkräfte zu einer Tierrettung am Sonntagnachmittag um 13:52 Uhr auf die Westspange in Gelnhausen. Mehrere Autofahrer hatten bei der Leitstelle angerufen, da die Gänse mit acht Küken mitten auf der Westspange spazieren liefen.

Der Verkehr kam zeitweise komplett zum Erliegen. Ein beherzter Autofahrer leitete die Gänsefamilie auf die Parkplätze des Coleman Park.

Dort konnte die Feuerwehr Gelnhausen mittels Köcher die Kleinen einfangen. Zu Fuß ging es dann unter lautem Geschnatter der Gänseeltern Richtung Kinzigaue um die Familie wieder zusammenzuführen. Dies gelang sehr gut. Danach suchte die Gänsefamilie Richtung Kinzig das Weite, so die Feuerwehr Gelnhausen. (pm) +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]