RODENBACH

Langsames "Comeback": Pizza-to-go und Frühschoppen im Schützenhof

Am Freitag, dem 14. August 2020, gibt es Pizza-to-go im Schützenhof. - Symbolbild: Pixabay.com


Samstag, 01.08.2020

Der Schützenhof möchte sich während der immer noch anhaltenden „Corona-Pause“ bei allen Besuchern und Unterstützern mit den besten Gesundheitswünschen zwischendurch mal melden und sich bei Ihnen für das Verständnis für die temporäre Schließung bedanken. Auch die „Bürger für Rodenbach“ wünschen Ihnen weiterhin Gesundheit. Fahrdienste werden von einigen der Ehrenamtlichen (auch Risikogruppe) in Notfällen ausgeführt, bekannte Ansprechpartner können Sie gerne anrufen. 

Gleichzeitig wollen wir uns bei Ihnen „schrittweise“ wieder zurückmelden: Wenn wir auch aktuell noch nicht den gewohnten Betrieb wieder aufnehmen können aufgrund der noch geltenden Abstandsregelungen und der gastronomischen Hygieneauflagen, gibt es erfreulicherweise ein langsames „comeback“ frei nach Westernhagens Motto „Wir sind wieder hier, war’n nie richtig weg, haben uns nur versteckt….“ 

Wir arbeiten mit Hochdruck daran, unsere gewohnten Aktivitäten für Sie als Treffpunkt für „jung und alt“ wieder aufzunehmen und warten sehnsüchtig auf weitere Lockerungen. Bis dahin haben wir (für den Anfang) zwei tolle Veranstaltungen geplant: Pizza-to-go am Freitag, den 14.8.2020, und einen „gastronomischen Frühschoppen“ am Sonntag, den 13.9.2020. Details dazu folgen.

Ebenso soll ab Freitag, 11. September der Single-Treff im Schützenhof Oberrodenbach wieder seine Pforten öffnen und auch die Line Dancer sind gerade dabei ihre Tanzstiefel zu putzen. Ein Neustart ist in den nächsten Wochen geplant. 

Über gewohnte Gastlichkeit im Schützenhof dürfen Sie sich schon mal freuen, weitere Informationen folgen. (PM) +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]