WÄCHTERSBACH

Ende der Badesaison 2020: 31.873 Besucher im Freibad Wächtersbach

Das Freibad Wächtersbach - Foto: privat


Dienstag, 22.09.2020

WÄCHTERSBACH - Eine etwas andere Badesaison geht zu Ende. Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte das Familienbad Wächtersbach erst am 3. Juli geöffnet werden. Die Erstellung eines sehr guten Hygiene-Konzeptes, die Planung zur Einhaltung aller Corona-Vorschriften und die Einstellung von erheblich mehr Personal machten eine exakte Vorplanung nötig.

 „Mir war es aber sehr wichtig, das Schwimmbad zu öffnen, damit ein wenig Normalität in der schwierigen Corona-Zeit erhalten bleibt. Außerdem war es wichtig für Familien, deren Kinder in den Wochen zuvor weder Schule noch Kindergarten besuchen konnten“, erklärt Bürgermeister Andreas Weiher seinen Entschluss, das Schwimmbad trotz Corona-Pandemie für die Badesaison 2020 zu öffnen. Jedoch musste es einige Änderungen geben. So konnten z. B. die Duschen nicht genutzt werden, die große Rutsche blieb geschlossen und auch die, von den Kindern sehr geliebte Krake konnte nicht ins Wasser gelassen werden. Um die Zahl der Badegäste im Wasser zu kontrollieren, wurden Armbänder ausgegeben. So war gewährleistet, dass nie mehr als 150 Badegäste gleichzeitig im Wasser waren. Sowohl Beach-Volleyball und Fußball als auch Schach konnten gespielt werden und wurden gerne von den Badegästen genutzt. Für Tischtennis und Basketball mussten die Sportutensilien von den Sportlern selbst mitgebracht werden. Bänke und Liegen konnten leider auch nicht aufgestellt werden.

Die Badesaison verlief gut und das Angebot wurde von den Besuchern sehr gut angenommen. So konnte das Familienbad Wächtersbach in der Saison 2020 Corona-bedingt 31.873 Besucher verzeichnen. Im Jahr 2019 konnten unter „Normalbedingungen“ noch 54.656 Besucher das Bad nutzen.

Bedingt durch extrem gutes Wetter war es möglich, das Bad eine Woche länger geöffnet zu lassen. Am Sonntag, 20. September wurde das Familienbad Wächtersbach geschlossen. Nun hoffen alle, dass die Situation im nächsten Jahr wieder besser und die Pandemie eingedämmt ist, sodass das Familienbad Wächtersbach zur Badesaison 2021 wieder „ganz normal“ geöffnet werden kann. (pm) +++

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 26045528
    Inzidenz: 312,1 Vortag: 26.044.283
    Erstimpfungen: 77,6%
    Vollständig Geimpfte : 75,9%
    Hessen 1833059
    Inzidenz: 376,6 Vortag: 1.833.059
    Erstimpfungen: 77,6%
    Vollständig Geimpfte : 74,5%
    Frankfurt 232179
    Inzidenz: 304,3 Vortag: 232.179
    Main-Kinzig-Kreis 129651
    Inzidenz: 319,9 Vortag: 129.651
    Vogelsbergkreis 31249
    Inzidenz: 480,5 Vortag: 31.249
    Landkreis Fulda 84176
    Inzidenz: 361,4 Vortag: 84.176