GELNHAUSEN

Bahnstrecke bei Hailer-Meerholz wegen Notarzteinsatz gesperrt

Die Bahnstrecke Fulda-Frankfurt am Main ist derzeit gesperrt - Symbolbild: Hans-Hubertus Braune


Donnerstag, 19.11.2020

Ein Notarzteinsatz am Gleis beeinträchtigt den Bahnverkehr im Bahnhof Hailer-Meerholz erheblich. Das erklärt die Bahn auf ihrer Auskunftsseite. Die Strecke ist gesperrt. Daher kommt es zu Verspätungen und Teilausfällen.

Die Züge der Linie RB51 aus Richtung Frankfurt(Main)Hbf enden vorzeitig in Langenselbold und wenden dort. Die Züge der Linie RE50 aus Richtung Fulda enden vorzeitig in Gelnhausen und wenden dort. Die Züge halten zusätzlich in Haitz-Höchst und Wirtheim.

"Wir arbeiten an der Einrichtung eines Busnotverkehrs, warten aber noch auf die Bestätigung unserer Partner. Bitte prüfen Sie Ihre Reiseverbindung vor der Abfahrt des Zuges noch einmal. Die Streckensperrung dauert bis mindestens 12:30 Uhr an", erklärte die Bahn. (pm) +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]