BAD SODEN-SALMÜNSTER

Verletzte Person bei Verkehrsunfall am Morgen

Am Freitagmorgen kam es zu einem Unfall auf der 3178. - Fotos: Feuerwehr Bad Soden-Salmünster


Freitag, 11.12.2020

Auf der Landstraße L 3178 hat sich am Freitagmorgen, 11. Dezember 2020 am Ortsende Bad Soden Richtung Romsthal ein Verkehrsunfall zwischen zwei weißen Kleinwagen ereignet. Von der Polizei wurden zunächst die Feuerwehr und anschließend wurde noch ein Rettungswagen zur Einsatzstelle gebeten. Die Feuerwehr Bad Soden-Salmünster wurde um 7:51 Uhr alarmiert. 

Die Feuerwehr war mit einem Löschgruppenfahrzeug (LF 20/16) und Gerätewagen-Logistik (GW-L) aus Bad Soden sowie dem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) und Mannschaftstransportwagen (MTW) aus Ahl an der Einsatzstelle. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen vor Ort. Die Unfallstelle wurde abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsmittel wurden mit Ölbindemittel abgestreut. 

Eine verletzte Person wurde dem Rettungsdienst zur Weiterversorgung übergeben. Die Landstraße war während des Einsatzes voll gesperrt. Der Einsatz war für die Feuerwehr um 9:08 Uhr beendet. (PM) +++

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 2402818
    Inzidenz: 59 Vortag: 2.394.811
    Hessen 185434
    Inzidenz: 60 Vortag: 184.753
    Frankfurt 25870
    Inzidenz: 57 Vortag: 25.780
    Main-Kinzig-Kreis 14593
    Inzidenz: 83 Vortag: 14.521
    Vogelsbergkreis 2536
    Inzidenz: 50 Vortag: 2.520
    Landkreis Fulda 8004
    Inzidenz: 65 Vortag: 7.985
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]