HANAU

Bootsverleih an der Kinzig untergegangen: Rettungskräfte im Einsatz

Der Bootsverleih ist komplett untergegangen - Fotos: Tobias Rehbein


Dienstag, 05.01.2021
von MORITZ PAPPERT

HANAU - Ein Bootsverleih an der Kinzig ist am Dienstag in Hanau untergegangen. Wie die Einsatzkräfte vor Ort vermuten, liegt der Bootsverleih auf dem Grund des Flusses. Auch deshalb gestalten sich die Arbeiten vor Ort schwierig.

Derzeit sind Einsatzkräfte der Feuerwehr Hanau, des THW, Taucher und die DLRG im Einsatz. Gemeinsam versuchen die Helfer den Bootsverleih wieder über Wasser zu bekommen. Der Grund für den Tauchgang ist noch unklar. Möglicherweise ist der Verleih wegen defekter Schwimmer untergegangen. Diese seien mit Luft gefüllt und offenbar defekt. Wie lange der Einsatz noch geht, ist nicht bekannt. Einsatzkräfte vor Ort berichten von einem "komplexen Einsatz." +++

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 31599085
    Inzidenz: 313,6 Vortag: 31.489.484
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2367037
    Inzidenz: 373,2 Vortag: 2.355.666
    Erstimpfungen: 78,3%
    Vollständig Geimpfte : 75,2%
    Frankfurt 288456
    Inzidenz: 281,0 Vortag: 287.613
    Main-Kinzig-Kreis 165566
    Inzidenz: 420,9 Vortag: 164.581
    Vogelsbergkreis 41569
    Inzidenz: 529,8 Vortag: 41.419
    Landkreis Fulda 107978
    Inzidenz: 436,7 Vortag: 107.492