GRÜNDAU

Schach-As nominiert bei der GNZ-Sportlerwahl 2020

Am Freitag startet die Online-Wahl zur GNZ-Sportlerwahl. - Fotos: Gemeinde Gründau


Freitag, 15.01.2021

Auch wenn im zu Ende gehenden Sportjahr Corona bedingt viele Wettbewerbe und Veranstaltungen ausfielen, hat sich die Gelnhäuser Neue Zeitung sowie die VR Bank Main-Kinzig-Büdingen als Initiator der regionalen Sportlerwahl darauf verständigt, die Wahl auch für 2020 auszuloben – und damit zum insgesamt 16. Mal. Als Motivation für alle, am Ball zu bleiben. Und weil es, trotz vieler Lücken im Veranstaltungskalender, eine Reihe herausragender Leistungen zu verzeichnen gab. 

Unser Gründauer Schach-As Pascal Neukirchner wurde aufgrund seines sensationellen Sieges Mitte September bei den Dt. Schnellschachmeisterschaften nominiert. Als Nr. 29 in dem mit 40 Personen hochkarätig besetzten Teilnehmerfeld schon fast in Außenseiter-Position gestartet, setzte er sich mit einer souveränen Leistung, und auch dem nötigen Quäntchen Glück, durch, und kämpfte sich an die Spitze. 

Pascal Neukirchner (links) in seinem Element. Es vergeht kein Tag, an dem er nicht wenigstens einmal am Schachbrett sitzt.
Pascal Neukirchner (links) in seinem Element. Es vergeht kein Tag, an dem er nicht wenigstens einmal am Schachbrett sitzt.

In der Zeit von Freitag, 15. Januar (ab 10 Uhr) bis Freitag, 22. Januar (bis 10 Uhr) stellen die Ausrichter acht Sportlerinnen und Sportler auf ihren Internet- und Facebook-Plattformen zur Wahl. Es gewinnt die- oder derjenige Nominierte die Sportlerwahl, welche(r) die meisten abgegebenen Stimmen auf sich vereint. Und damit dieses Mal ein Gründauer auf dem Siegertreppchen steht, benötigen wir hierbei Ihre Mithilfe. Gebt Eure Stimme im genannten Zeitraum online direkt bei der GNZ oder deren Facebook-Plattform ab. Der Link hier für lautet www.vrbank-mkb.de/sportler-des-jahres. Hierbei zählt jede Stimme.

Es wäre mehr als verdient, wenn Pascal als waschechter „Gründauer“ und prima Kerl, wie ihn seine Vereinskollegen vom Schachklub Gründau beschreiben, sein bisher erfolgreichstes Sportjahr mit dem Gewinn der GNZ-Sportlerwahl 2020 krönen könnte. (PM) +++

Neues Beliebtes
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 2460030
    Inzidenz: 64 Vortag: 2.451.011
    Hessen 189743
    Inzidenz: 66 Vortag: 188.921
    Frankfurt 26469
    Inzidenz: 77 Vortag: 26.344
    Main-Kinzig-Kreis 14950
    Inzidenz: 84 Vortag: 14.884
    Vogelsbergkreis 2588
    Inzidenz: 49 Vortag: 2.579
    Landkreis Fulda 8164
    Inzidenz: 70 Vortag: 8.118
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]