Kroeplin GmbH 01.10.2022
Ausbildung zum Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Kroeplin GmbH

Beginne Deine Ausbildung bei Kroeplin
Industriekaufmann/-frau (m/w/d)

Was macht man als Industriekaufmann/-frau (m/w/d)?
Wir beschäftigen uns mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Abläufen in industriellen Unternehmen.
Darunter fallen Tätigkeiten wie die Angebote in der Materialwirtschaft zu vergleichen, Lieferanten zu
betreuen und Verhandlungen zu führen. Außerdem wirken wir in den Bereichen Marketing, Personalsowie Finanz- und Rechnungswesen mit. Durch unseren großen Tätigkeitsbereich sind wir nach der
Ausbildung flexibel einsetzbar. Darüber hinaus haben wir nach erfolgreich abgeschlossener
Berufsausbildung zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. eine Fortbildung zum Betriebswirt.

Wo arbeiten man als Industriekaufmann/-frau (m/w/d)?
Wir arbeiten in Unternehmen aller Wirtschaftsbereiche. Unsere Arbeit findet überwiegend in
Büroräumlichkeiten und Besprechungsräumen statt, in denen wir mit Hilfe unseres Computers komplexe
Aufgaben im Team erledigen. Bei Kroeplin haben wir die Möglichkeit verschiedene Abteilungen
kennenzulernen, um dort erste Erfahrungen sammeln zu können. Durch den breitgefächerten Einblick in
den Betrieb wird eine optimale Übersicht über unsere Prozessabläufe und das direkte Umsetzen vor Ort
geboten.

Worauf kommt es an?
- Gute bis sehr gute Englisch- und Mathematikkenntnisse
- Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
- Kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick
- EDV-Kenntnisse

Unsere Ausbildung auf einen Blick:
- 3 Jahre (Verkürzung auf 2,5 Jahre möglich)
- Guter Realschulabschluss, Fachoberschulreife, Hochschulreife
- Unternehmen und Berufsschule (duales System)
- Kinzig-Schule Schlüchtern

Kroeplin GmbH | Andrea Weikinger | Gartenstraße 50 | 36381 Schlüchtern
Tel.: +49 66 61 86-11 | [email protected] | www.kroeplin.com