Zwei Täter flüchtig

Schon wieder: Geldautomat in Brachttal gesprengt

Geldautomat in Brachttal gesprengt - Fotos: 5VISION.NEWS


Freitag, 26.01.2024

BRACHTTAL -  Nach der Sprengung eines Geldautomaten am frühen Freitagmorgen in einer Bankfiliale in Brachttal - Hellstein fahndet die Polizei mit einem Großaufgebot nach den bislang flüchtigen Tätern. Schon am Donnerstag wurde ein Geldautomat in Wächtersbach gesprengt.


Nach bisherigen Erkenntnissen soll es sich um mindestens zwei Personen handeln, die mit einem dunklen Auto geflüchtet sind. Zeugen hatten gegen 1.35 Uhr zwei laute Knallgeräusche gehört und die Polizei informiert. Anschließend seien die dunkel gekleideten Personen aus der Bank geflüchtet und mit dem Fluchtfahrzeug weggefahren. 

Ob die Unbekannten Bargeld erbeuten konnten und wie hoch der Sachschaden ist, steht noch nicht fest. Die umfangreichen Ermittlungen hierzu dauern an. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06181 100-123. (red)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail: [email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail: [email protected]
    Kinzig.Termine