FRANKFURT AM MAIN

"Ein Fall für Zwei": ZDF dreht neue Folgen im Rhein-Main-Gebiet

Drehstart zur 8. Staffel: Von links: Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr.) mit Leo Oswald (Wanja Mues) im Gastraum des Frankfurter Häusles (fiktionaler Name des Lokales) mit Klappe beim Dreh der Folge Paketbombe - Foto: ZDF/Christian Lüdeke


Freitag, 16.04.2021
von MORITZ PAPPERT

FRANKFURT AM MAIN - In den nächsten Wochen entstehen in und um Frankfurt neue Folgen der ZDF-Serie "Ein Fall für Zwei". Bei den Episoden mit den Arbeitstiteln "Paketbombe", "Kanalratten", "Tod auf der Zora" und "Diebische Elstern" führen Simon Ostermann und Bettina Braun Regie.

Auch in Offenbach wurde eine Szene der Folge "Paketbombe" gedreht. Das gibt die Pressestelle des ZDF auf Nachfrage von KINZIG.NEWS bekannt. In einer Straße, mit Blick auf die Frankfurter Skyline wurde in Offenbach gedreht. 

Neben den beiden Hauptdarstellern Wanja Mues als Detektiv Leo Oswald und Antoine Monot, Jr. als Anwalt Benni Hornberg spielen auch Bettina Zimmermann als Staatsanwältin, Clelia Sarto und Michael Benthin mit.

Gedreht wird seit 9. März, bis zum 9. Juni in Frankfurt und Umgebung. Wann die neuen Folgen ausgestrahlt werden, ist derzeit noch nicht bekannt. +++

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 28392629
    Inzidenz: 696,5 Vortag: 28.293.960
    Erstimpfungen: 77,8%
    Vollständig Geimpfte : 76,2%
    Hessen 2052799
    Inzidenz: 821,5 Vortag: 2.043.931
    Erstimpfungen: 78,2%
    Vollständig Geimpfte : 75,2 %
    Frankfurt 255404
    Inzidenz: 717,8 Vortag: 254.705
    Main-Kinzig-Kreis 143758
    Inzidenz: 872,9 Vortag: 143.042
    Vogelsbergkreis 35736
    Inzidenz: 965,8 Vortag: 35.659
    Landkreis Fulda 93441
    Inzidenz: 977,9 Vortag: 93.120