JOSSGRUND

Daniel Pfeiffer in den Club der 100 aufgenommen

Daniel Pfeifer (l.) wurde für sein ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet - Foto: GNZ

Dienstag, 10.03.2020
von gnz

Daniel Pfeiffer vom FC Burgjoß wurde im vergangenen Jahr als Sieger des Fußballkreises Gelnhausen bei der DFB-Aktion „Ehrenamt“ ausgewählt. Jetzt wurde der Jossgründer vom Landesehrenamtsbeauftragten Thomas Becker offiziell ausgezeichnet.

„Daniel ist im Juni 2015 nach Burgjoß gezogen. Seit dieser Zeit engagiert er sich ehrenamtlich, insbesondere beim FC Burgjoß“, erklärte der FCB-Vorsitzende Timo Abersfelder seinerzeit bei der Bekanntgabe der Neuigkeit. „Zum 60. Vereinsjubiläum sollte das Sportheim grundsaniert werden. In diesem Projekt war Daniel federführend.“ 

Dazu gehörten unter anderem eine neue Ölversorgung, eine neue Heizung, neue Sanitäranlagen inklusive Erweiterung einer Herrentoilette und neue Fliesen in Kabinengang und Duschen. Decken und Wände bekamen einen neuen Anstrich, der Thekenbereich wurde neu gestaltet. „Die Sanierung der Öltanks und der gesamten Heizungsanlage hat Daniel persönlich erledigt. Hierfür wurden 130 ehrenamtliche Stunden dokumentiert. Durch die Rundumsanierung ist der Spielbetrieb für circa eine Generation gesichert“, lobte Abersfelder Pfeiffers Wirken. 

Neben seiner Projektleiteraufgabe ist Pfeiffer zudem bei allen FCB-Veranstaltungen aktiv im Organisationsteam tätig. Dazu zählen Faschingsveranstaltungen, Kirchweih, Oktoberfest, Weihnachtsmarkt und Silvesterlauf. „Und Fußball spielt er übrigens auch noch. Auch hier übernimmt er seit zwei Jahren Führungsaufgaben als Spielführer“, so Abersfelder. „Mit dem sanierten Sportheim und unserer guten Infrastruktur mit zwei Rasenplätzen bleiben wir als Sportverein für unsere wenigen Jugendlichen und auch für Spieler aus anderen Vereinen eine attraktive Adresse. Für einen kleinen Verein – Burgjoß hat circa 850 Einwohner – sind Ehrenamtler wie Daniel Pfeiffer überlebenswichtig.“


Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]