BAD VILBEL

Wegen Coronavirus: Hessentag 2020 ist ebenfalls abgesagt

Der Hessentag 2020 in Bad Vilbel ist abgesagt - und damit auch die beliebte Just white-Party von Radio FFH - Archivfoto: Carina Jirsch

Donnerstag, 19.03.2020

Der Hessentag 2020 in Bad Vilbel ist wie erwartet abgesagt worden. Das hat die Stadt laut FFH soeben mitgeteilt. Grund ist die Corona-Krise.

Auch die von HIT RADIO FFH geplanten Veranstaltungen FFH-Just White und FFH-Just 90s sowie das Konzert von Sarah Conner im Rahmen des Hessentages können somit nicht stattfinden. FFH-Geschäftsführer Marco Maier bedauert das natürlich, kann die Entscheidung aber verstehen - Zitat: "Das ist einerseits schade, denn auch unser Team hat sich auf den Hessentag gefreut und viel Herzblut in die Vorbereitung gesteckt. Andererseits ist die Absage angesichts der Corona-Krise verständlich und unvermeidlich".

FFH-Geschäftsführer Marco Maier kann die Entscheidung verstehen 

Natürlich bekommen Besucher der HIT RADIO FFH Veranstaltungen das Geld für bereits gekaufte Tickets zurückerstattet. Sollten die Tickets Online gekauft worden sein, so wird sich der Ticketdienstleister Reservix mit den Betroffenen in Verbindung setzen. Bitte habt aber Verständnis dafür, dass die Rückabwicklung eine Weile dauern kann. Die Ticketdienstleister haben auf Grund der Vielzahl von Absagen/Verlegungen gerade alle Hände voll zu tun.

Sollte das Ticket in einer Vorverkaufsstelle erworben worden sein, so nehmt am besten zuerst telefonischen Kontakt auf, da derzeit viele Vorverkaufsstellen wegen der Coronakrise nicht öffnen dürfen. +++

Neues Beliebtes
    Kontakt

    Ihr direkter Draht zur Kinzig.News Redaktion:

    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]