REGION

"Typisch hessisch Award" winkt mit 10.000 Euro Preisgeld

MdL Markus Hofmann - Foto: privat


Dienstag, 18.05.2021

REGION - Unter dem neuen Namen „Typisch hessisch Award“ können sich ab sofort bis zum 30. Juni touristische Einrichtung aller Art für den hessischen Tourismuspreis bewerben. „Hotels, Gastronomie, Tourismusorganisationen oder ganze Tourismusorte – wer vom eigenen touristischen Konzept überzeugt ist, kann die Auszeichnung und obendrein ein Preisgeld erhalten,“ ermutigt Markus Hofmann, tourismuspolitischer Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion, zum Mitmachen.

Den ersten drei Plätzen winken insgesamt 10.000 Euro Preisgeld. Bewertet wird in den Kategorien Innovation, Qualität, Kundenorientierung und Nachhaltigkeit. Ausgeschrieben wird der Award vom Hessischen Wirtschaftsministerium in Kooperation mit dem ADAC Hessen-Thüringen. Auf dem Hessischen Tourismustag am 4. November 2021 werden die Preisträgerinnen und Preisträger ausgezeichnet. 

„Die Tourismus-Branche ist im Zuge der Pandemie schwer gebeutelt. Ich hoffe deshalb, dass auch mithilfe des Hessischen Tourismuspreises die Aufmerksamkeit auf die hohe Qualität sowie Vielfalt der hessischen Tourismusangebote steigt und viele Menschen Lust auf Urlaub in Hessen bekommen. Der Spessart im Main-Kinzig-Kreis bietet ein fantastisches Naturerlebnis im größten zusammenhängenden Laubmischwald Deutschlands. Wanderwege, Mountainbiketrails oder Wellness in Thermen garantieren eine erholsame Auszeit vom Alltag,“ so Markus Hofmann. „Der Tourismus ist ein bedeutender Wirtschaftszweig in unserem Bundesland, daher ist zu hoffen, dass wir bald wieder an den vorpandemischen Zahlen anschließen können.“

Mehr Informationen zur Bewerbung sind hier zu finden: https://tourismustag-hessen.tourismusnetzwerk.info/

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 36348477
    Inzidenz: 190,8 Vortag: 36.318.461
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2783995
    Inzidenz: 191,0 Vortag: 2.782.180
    Erstimpfungen: 78,4%
    Vollständig Geimpfte : 75,3%
    Frankfurt 321549
    Inzidenz: 144,2 Vortag: 321.381
    Main-Kinzig-Kreis 195731
    Inzidenz: 213,0 Vortag: 195.644
    Vogelsbergkreis 50245
    Inzidenz: 240,4 Vortag: 50.195
    Landkreis Fulda 127137
    Inzidenz: 180,3 Vortag: 127.079