In Gelnhäuser Lagerhausstraße

UPDATE: Nach Unfall: Fußgänger erliegt seinen schweren Verletzungen

Ein Fußgänger wurde bei einem Verkehrsunfall in Gelnhausen schwer verletzt - Symbolbild: Yowe


Montag, 01.08.2022

GELNHAUSEN - Am Samstag kam es gegen 4.30 Uhr in Gelnhausen auf der Lagerhaustraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. 

Ein 35-jähriger Fußgänger aus Wächtersbach wollte die Fahrbahn überqueren und wurde dabei von einem schwarzen Dacia Duster erfasst. Während der Lenker des Pkw, ein 68-jähriger Mann aus Linsengericht, bei dem Zusammenstoß unversehrt blieb, wurde der Passant verletzt. 

Er musste anschließend mit schweren Kopfverletzungen in ein Klinikum eingeliefert werden. Zur Klärung des Unfallhergangs wurde auf Weisung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Der Polizeihubschrauber fertigte Luftbilder von der Unfallstelle; die umfangreiche Spurensicherung und Unfallaufnahme dauerte bis kurz vor 8 Uhr an.

Wie die Polizei am Montagnachmittag mitteilt, ist der Mann mittlerweile verstorben. Die Polizei in Gelnhausen bittet erneut Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen machen können, sich unter der Telefonnummer 06051/827-0 zu melden. (pm)

Neues Beliebtes
    Kontakt
    Kinzig.News Redaktion:
    Telefon:06051 88770 230
    E-Mail:[email protected]
    Kinzig.News Vertrieb:
    Telefon:06051 88770 180
    E-Mail:[email protected]
    Die aktuellen Corona-Zahlen:

    Deutschland 31489484
    Inzidenz: 317,8 Vortag: 31.489.484
    Erstimpfungen: 77,9%
    Vollständig Geimpfte : 76,3%
    Hessen 2355666
    Inzidenz: 374,6 Vortag: 2.355.666
    Erstimpfungen: 78,3%
    Vollständig Geimpfte : 75,2%
    Frankfurt 287613
    Inzidenz: 298,3 Vortag: 287.613
    Main-Kinzig-Kreis 164581
    Inzidenz: 377,5 Vortag: 163.725
    Vogelsbergkreis 41419
    Inzidenz: 519,4 Vortag: 42.418
    Landkreis Fulda 107492
    Inzidenz: 358,7 Vortag: 107.491